Das knallbunte, glitzernde Feuerwerk am Rhein, das viele Menschen von den Rheinbrücken aus verfolgen, sorgt für unvergessliche Stimmung – und das Anstoßen um Mitternacht am Rheinufer gehört gewissermaßen zur Kölner Tradition.

Lichtkünstler Ingo Dietzel wird zum Jahreswechsel die Innenstadt mit Video- und Großbildprojektionen optisch verschönern. Zum Musikprogramm vor dem Dom gehören Auftritte des Chors "Gospel Cologne" sowie kölscher Musiker (wer die Domplatte, den Bahnhofsvorplatz, den Roncalli-Platz und den Heinrich-Böll-Platz betreten möchte, wird kontrolliert).

Einen tollen Blick auf das Feuerwerk gibt es von der Hohenzollernbrücke, der Zoobrücke, der Südbrücke und der Deutzer Brücke.

Was: Silvester am Dom

Wann: 31. Dezember, Lichtshow von 18 Uhr bis 1 Uhr morgens

Wo: Köln, Domplatte und Rheinbrücken