Die "East Bavarian Highlander" sind genauso dabei wie der "Rugby Club Unterföhring" oder die "Claymore Pipes & Drums": Über 48 Gruppen ziehen am zweiten Märzwochenende in München vom Stadtteil Schwabing über die Leopold- und Ludwigstraße bis zum Odeonsplatz – und feiern mit ihrer Parade den St. Patrick's Day, den irischen Nationalfeiertag zu Ehren des Schutzpatrons Saint Patrick.

Nicht nur echte Iren, sondern auch die Besucher kleiden sich in irischer Tracht oder mit grünen Accessoires – vom Hut bis zur Brille, denn grüne Outfits sind untrennbar mit dem St. Patrick's Day verbunden. Nach dem Festumzug wird auf dem Odeonsplatz bis in den Abend weitergefeiert: Es gibt keltisch-irische Rockmusik, traditionellen Folk und irische Tänze.

Was: "St. Patrick's Day München"

Wann: 11. März, 12 Uhr

Wo: Münchner Freiheit, 80802 München