In der Kölner Philharmonie feiert das Bundesjazzorchester (kurz "BuJazzO") mit einem besonderen Konzert seinen 30. Geburtstag. Gastsolist bei "Some Skunk Funk" ist der US-amerikanische Jazzmusiker Randy Brecker, der in Köln sonst regelmäßig mit der WDR-Big-Band zu Gast ist.

Das 1988 gegründete Bundesjazzorchester ist das offizielle Jugendjazzorchester der Bundesrepublik Deutschland. Das BuJazzO gilt als Talentschmiede und Sprungbrett für erfolgreiche Musikerkarrieren. Unter den rund 750 Absolventen finden sich so herausragende Musiker wie Roger Cicero, Michael Wollny und viele andere. "Ohne das BuJazzO wäre ich nicht da, wo ich heute bin", gestand einmal Till Brönner, ebenfalls ehemaliges Mitglied des Bundesjazzorchesters.

  • Wann: 16.6., 20 Uhr
  • Wo: Kölner Philharmonie, Bischofsgartenstraße 1, 50667 Köln

"13. Lange Nacht der Wissenschaft"

Ausschwärmen und Wissen tanken: Am Samstag, 2. Juni, lockt in Magdeburg ab 18 Uhr die "13. Lange Nacht der Wissenschaft". Mehr als 30 Labore, Forschungseinrichtungen und Hochschulen laden dazu ein, hinter ihre Kulissen zu schauen. Die "Lange Nacht der Wissenschaft" gewährt Einblicke in aktuelle Forschungsthemen. Ein Highlight ist etwa um 21 Uhr ein Mitmach-Quiz zu Mythen über das menschliche Gehirn am Universitätsklinikum im Leibniz-Institut für Neurobiologie. Die Besucher können kostenfreie Shuttlebusse nutzen, um zwischen den einzelnen Veranstaltungsorten hin- und herzupendeln. Die Busse starten im Wissenschaftshafen auf drei Routen.

  • Wann: 2.6. ab 18 Uhr
  • Wo: Wissenschaftshafen, Joseph-von-Fraunhofer-Straße 1 a, 39106 Magdeburg (und verschiedene Veranstaltungsorte)

"Neuburger Hofgartenfest 2018"

Sein Markenzeichen ist die stimmungsvolle Illumination durch Hunderte von Lampions: Das Hofgartenfest in Neuburg an der Donau ist ein besonderes Open-Air-Erlebnis. Am Freitag, 8. Juni, von 18 bis 1 Uhr, sowie am Samstag, 9. Juni, von 15 bis 1 Uhr, und am Sonntag, 10. Juni, von 11 bis 22 Uhr, steigt die Party unter freiem Himmel. Im Hofgartenbereich unterhalb des Residenzschlosses sind zwei große Bühnen aufgebaut, auf denen verschiedene Bands mit Klassikern der Rock- und Popgeschichte, Irish Folk, bayerischen Liedern, Jazz und deutschsprachigen Songs einheizen. Kulinarische Köstlichkeiten runden das Hofgartenfest ab, der Eintritt ist frei.

  • Wann: 8. bis 10.6., jeweils von 18 bis 1 Uhr, von 15 bis 1 Uhr und von 11 bis 22 Uhr
  • Wo: Hofgarten unter dem Residenzschloss, Residenzstraße 2, 86633 Neuburg an der Donau

"Lange Nacht der Museen" in Bremen

Unter dem Motto "Unbekannte Welten" steht die "Lange Nacht der Museen" am Samstag, 2. Juni, in Bremen. Mehr als 20 Museen und kulturhistorische Einrichtungen öffnen von 18 bis 1 Uhr ihre Pforten und laden zu Entdeckungsreisen ein. Unter den teilnehmenden Häusern ist beispielsweise das Focke-Museum in der Schwachhauser Heerstraße 240, dort findet um 19.30 Uhr unter dem Titel "Bremen und das Weltall" eine Führung zur Raumfahrtindustrie und Weltraumforschung in Bremen statt. Straßenbahnen und Busse sowie ein Schiffsshuttle transportieren die Besucher bequem von einem Event zum nächsten. Der Eintritt beträgt für Erwachsene zwölf Euro, Kinder und Studenten sind mit neun Euro dabei.

  • Wann: 2.6. von 18 bis 1 Uhr
  • Wo: verschiedene Orte in Bremen