14.01.2020 Freizeit

Veranstaltungstipps: Gartenträume und Kunst

In der STATION-Berlin findet vom 31. Januar bis 2. Februar die Frühjahrsmesse Gartenträume statt. Gartenliebhaber bekommen die neuesten Tipps und Trends rund um die Themen Outdoor-Technik und -Möbel, Pflanzen und Blumenzwiebeln, individuelle Gestaltungsideen, smartes Gärtnern und Dekorationen präsentiert. Öffnungszeiten: 10 bis 18 Uhr. Die Eintrittspreise liegen online ab 9 Euro, an der Tageskasse ab 10 Euro; für Kinder bis 12 Jahre 1 Euro, bis 4 Jahre ist der Eintritt für Kinder frei.

  • Was? Gartenträume Berlin
  • Wann? 31. Januar bis 2. Februar
  • Wo? STATION-Berlin (am Gleisdreieck), Luckenwalder Str. 4-6, 10963 Berlin
  • Infos: 032/221 096 857, www.gartentraeume.com/berlin

World Press Photo Exhibition 2019

150 preisgekrönte Aufnahmen von 43 Fotografen aus 25 Ländern kommen im Rahmen der World Press Photo Exhibition 2019 nach Oldenburg. Vom 15. Februar bis 8. März sind sie im Landesmuseum für Kunst & Kulturgeschichte im Schloss zu sehen. Ausgebildete Kunstvermittler und Museumspädagogen führen ohne vorherige Anmeldung durch die Ausstellung. Dafür fällt zuzüglich zum Eintritt von 6 Euro (ermäßigt 4 Euro) eine Gebühr von 3 Euro an. Die Öffnungszeiten sind Dienstag bis Sonntag, 10 bis 18 Uhr, und Samstag, 5. März, 10 bis 22 Uhr.

  • Wann? 15. Februar bis 8. März 2020
  • Wo? Landesmuseum für Kunst & Kulturgeschichte (Schloss), Schloßplatz 1, 26122 Oldenburg
  • Infos: www.worldpressphoto-oldenburg.de

Ausstellung: Turner. Horror and Delight

Endspurt in Münster: Im LWL-Museum für Kunst und Kultur gibt es noch bis zum 26. Januar 80 Werke von Joseph Mallord William Turner zu sehen. Die Ausstellung "Turner. Horror and Delight" zeigt die Entwicklung des aus ärmlichen Verhältnissen stammenden Malers, der als Wegbereiter der Moderne gilt. Öffentliche Führun - gen (60 Minuten) finden jeweils am Dienstag und Donnerstag um 16.30 Uhr, Mittwoch 14 und 16.30 Uhr, Freitag 15 und 18 Uhr, Samstag und Sonntag 11, 14, 16 und 18 Uhr statt. Es gilt der übliche Museumseintritt (Erwachsene 9 Euro, ermäßigt 4,50 Euro. Kinder bis einschließlich 17 Jahren haben freien Eintritt).

Internationales Schlittenhunderennen Todtmoos

Rund 1.000 Hunde mit ihren 145 Musher genannten Schlittenhundeführern aus der ganzen Welt fiebern dem internationalen Schlittenhunderennen am Wochenende, 25. und 26. Januar, in Todtmoos-Schwarzenbach entgegen. Jeweils ab 9 Uhr starten die Sprintrennen, die sich vom Start- und Zielgelände gut verfolgen lassen. Ein vielseitiges Rahmenprogramm mit Livemusik, einer Fackelwanderung am Vorabend des Rennens oder der Wintermarkt "Husky Fieber" im Alten Kurpark runden das sportliche Event ab. Für Erwachsene kostet der Eintritt 12 Euro, für Kinder (12 bis 16 Jahre) 6 Euro. Kinder bis 11 Jahre haben freien Eintritt.

  • Wann? 25. und 26. Januar, ab 9 Uhr
  • Wo? 79582 Todtmoos, Ortsteil Schwarzenbach
  • Infos: Gemeinde Todtmoos, Telefon 07674/ 848 22, www.todtmoos.de

Das könnte Sie auch interessieren