Mediathek: ARD
und

Die ARD-Mediathek ist ein Onlineportal, in welchem die ARD verschiedene Sendungsinhalte aus Fernsehen und Radio versammelt und ihren Zuschauern beziehungsweise Zuhörern als Online-Stream und teilweise auch als Download anbietet. Die Mediathek umfasst Angebote der Landesrundfunkanstalten und der Gemeinschaftseinrichtungen der ARD, so beispielsweise Produktionen von Das Erste, des WDR oder des Bayerischen Rundfunks. Die Mediathek steht auch als App zur Verfügung.

ARD Rote Rosen
Serie (Telenovela) | 21.09.2018
ARD Sturm der Liebe
Serie (Telenovela) | 20.09.2018
ARD Rote Rosen
Serie (Telenovela) | 20.09.2018
ARD Rentnercops
Serie (Krimiserie) | 19.09.2018
ARD Sturm der Liebe
Serie (Telenovela) | 19.09.2018
ARD Rote Rosen
Serie (Telenovela) | 19.09.2018
ARD Rote Rosen
Serie (Telenovela) | 19.09.2018
ARD In aller Freundschaft
Serie (Arztserie) | 18.09.2018
ARD Familie Dr. Kleist
Serie (Familienserie) | 18.09.2018
ARD Rote Rosen
Serie (Telenovela) | 18.09.2018

Die ARD-Mediathek wurde im Jahr 2008 gegründet und ging im Mai desselben Jahres erstmals online. Zuständig für das Angebot ist die Online-Redaktion von ARD.de mit Sitz in Mainz. Die Mediathek der ARD gliedert sich in die beiden Angebotsbereiche Fernsehen und Radio. Über den Bereich Radio können aktuell gesendete Radioprogramme per Live-Stream angehört oder nach der Ausstrahlung in Form von Podcasts heruntergeladen werden. Der Bereich Fernsehen ist nochmals in mehrere Rubriken untergliedert, so im April 2018 beispielsweise in die Unterbereiche Nachrichten, Sport, Börse, Ratgeber, Wissen, Kultur und Kinder. Die TV-Mediathek hält ebenfalls Live-Streams aktuell ausgestrahlter Sendungen sowie unter dem Stichwort "Sendung verpasst" auch Streams und Video-Podcasts von bereits im Fernsehen gezeigten Ausgaben und Formaten bereit.

"Rote Rosen" und "Sturm der Liebe" in der Mediathek

Die ARD-Mediathek ermöglicht es zudem, gezielt nach einer Sendung oder einer verpassten Folge zu suchen. Hierzu gibt der Nutzer den Titel der gesuchten Sendung in die Suchmaske ein, so zum Beispiel "Rote Rosen" oder "Der blaue Planet". Eine weitere Möglichkeit ist es, über den Bereich "Sendungen A-Z" zum gesuchten Format zu navigieren: So findet der Nutzer beispielsweise über den Buchstaben S zur Sendung "Sturm der Liebe". Besonders populäre Sendungen wie beispielsweise die Tatort-Reihe werden bereits auf der Startseite der TV-Mediathek verlinkt.

Hat der Nutzer keine bestimmte Sendung im Kopf, gibt die ARD-Mediathek dort zudem verschiedene Empfehlungen. So gibt es neben den "Film-Tipps der Redaktion" und den "Doku-Tipps der Redaktion" auch die Sammlung "Kurzes für Zwischendurch". Eine weitere Rubrik ist "Mustsee – was die Redaktion schaut". Auch der ARD.de-Redakteur Martin Walter verrät den Nutzern des Portals dort seine persönlichen Empfehlungen.

Des Weiteren kann über die Mediathek nach bestimmten Sendeformaten und Genres gesucht werden, so zum Beispiel nach Filmen der Genres Krimi, Komödie oder Drama. Zudem bietet die ARD-Mediathek Zusammenstellungen verschiedener Sendungen zu einem bestimmten Thema an, so beispielsweise im April 2018 zu den Protesten von 1968. Auch hat der Nutzer der TV-Mediathek die Möglichkeit, das Angebot nach den neuesten oder am besten bewerteten Videos zu durchsuchen.

Die in der ARD-Mediathek angebotenen Inhalte stehen dort in der Regel für einen begrenzten Zeitraum zwischen wenigen Tagen und mehreren Monaten zur Verfügung.

News
Helmut Thoma (links), hier bei einem Empfang mit "Tagesschau"-Sprecher Jan Hofer, lässt kein gutes Haar am deutschen Fernsehen. "Die Deutschen haben für vieles viel Talent, aber das können sie nicht."

Helmut Thoma machte ab den Achtziger Jahren RTL und das deutsche Privatfernsehen groß. Den deutschen…  Mehr

Eigentlich kennen sich Annie (Emma Stone) und Owen (Jonah Hill) nicht. Doch während einer Pharmastudie erleben die beiden in ihren Köpfen jede Menge Abenteuer gemeinsam.

Emma Stone und Jonah Hill stehen elf Jahre nach "Superbad" wieder gemeinsam vor der Kamera. In der n…  Mehr

Dreimal Maradona: Der Fußball-Superstar erhält seine eigene Amazon-Serie. Gespielt wird er von Nicolas Goldschmidt (links), Nazareno Casero (zweiter von links) und Juan Palomino.

Diego Armando Maradona ist einer der besten Fußballer aller Zeiten, in Argentinien und Neapel wird e…  Mehr

Heidi Klum gibt's bald on demand: Die Reality-Queen macht gemeinsam mit Tim Gunn eine neue Fashion-Show für Prime Video.

Ihrer Show "Germany's Next Topmodel" bleibt Heidi Klum erhalten, bei "Project Runway" hört das Model…  Mehr

Danny Rand (Finn Jones) muss des Öfteren seine "Iron Fist" auspacken, um für Frieden in Chinatown zu sorgen.

In der zweiten Staffel der Metflix-Serie "Iron Fist" muss Danny Rand (Finn Jones) New York wieder vo…  Mehr