Bangladesch - Surferinnen setzen ein Zeichen

Mi., 05.10. • 51 Min.
Im äußersten Südosten von Bangladesch liegt der beliebte Badeort Cox's Bazar. Sein Strand ist mit über 120 Kilometern einer der längsten der Welt. In dem riesigen benachbarten Slum träumen vier junge Mädchen von der Freiheit und davon, dem örtlichen Surfclub beizutreten. Ihre Leben sind geprägt von Armut, Gewalt und Fremdbestimmtheit. Doch das Surfen lässt sie träumen ...