Ringlstetter - Fritz Karl im Talk

Talkshow • Do., 10.12. • 15 Min.
Fritz Karl besuchte das Internat der Wiener Sängerknaben und das renommierte Max-Reinhardt-Seminar in Wien. Zunächst konzentrierte er sich ganz auf die Theaterbühne bevor er sukzessive vor die Film- und Fernseh-Kameras wechselte. Hier schlüpfte der gebürtige Wiener für über 120 Produktionen in die unterschiedlichsten Rollen: vom unberechenbaren Psychopathen in "Polizeiruf110" über den legendären Wilderer und österreichischen Volkshelden "Jennerwein" bis zu Jonathan Nestroy in der Literaturverfilmung "Die Verhaftung des Johann Nepomuk Nestroy". Der Vater von sieben Kindern aus zwei Ehen und überzeugte Naturbursche ist mit der Schauspielerin Elena Uhlig liiert, die er nach eigener Aussage sofort nach dem ersten Zusammentreffen heiraten wollte.