Kulturjournal - NDR Sachbuchpreis 2021: Dieses Buch hat gesiegt!

Kultur • Mo., 08.11. • 5 Min.
Zum 13. Mal wird in diesem Jahr der NDR Sachbuchpreis verliehen. Das wichtigste Sachbuch des Jahres muss folgendes haben: Es muss in deutscher Sprache verfasst sein und sich zukunftsrelevanten Fragen widmen. Drei Bücher haben es auf die Shortlist geschafft: "Ground Zero - 9/11 und die Geburt der Gegenwart" von Stefan Weidner, "Eingefroren am Nordpol - Das Logbuch von der Polarstern" von Markus Rex und "Wir konnten auch anders - Eine kurze Geschichte der Nachhaltigkeit" von Annette Kehnel. Der Siegertitel wird bei der Preisverleihung am 7. November im Rahmen des Göttinger Literaturherbstes verliehen. Das Kulturjournal stellt die Siegerin oder den Sieger samt Buch vor.