Liebe auf Persisch - Liebe auf Persisch

TV-Film • So., 21.02. • 88 Min.
Geht es nach dem Münchner Jungunternehmer Robert Leitner, kann sein Vater Achim getrost bleiben, wo der Safran wächst. Und das ist der Iran. Dort vermutet ihn Roberts Mutter Irmi, die seit drei Tagen nichts mehr von ihrem Mann gehört hat. Seiner Mutter zuliebe fliegt Robert nach Teheran. Begrüßt wird er dort von derschönen Dolmetscherin Shirin. Sie ist die Nichte von Teppichhändlerin Mehrnaz, der Achim vor mehr als 30 Jahren eine Webmaschine verkaufte. Robert ist nun fest entschlossen herausfinden, was sein Vater seit Jahrzehnten verheimlicht.