Landesschau Baden-Württemberg - Wie Chava Gitler ihren jüdischen Glauben lebt

Info • Do., 10.12. • 4 Min.
Auf den ersten Blick sieht man Chava Gitler ihren orthodoxen Glauben nicht an. Wallende schwarze Mähne, rotlackierte Fingernägel, figurbetontes Kleid. Doch die junge Frau hat ihr Leben ganz in den Dienst des Glaubens gestellt: Seit fünf Jahren lebt sie mit ihrem Mann, dem Rabbiner der Freiburger Chabad-Gemeinde und den vier Kindern in Freiburg. Dort kümmert sich um die hier lebenden Juden mit dem Ziel, deren jüdische Identität zu stärken. Ihr ist wichtig, ein streng gläubiges und doch weltoffenes Leben zu führen.