Keine leichte Aufgabe für Sebastian Pannek: Als "Bachelor 2017" musste sich der 30-jährige Kölner in der neuen Staffel der gleichnamigen RTL-Show für eine von insgesamt 22 Frauen entscheiden. Am Ende eroberte Clea-Lacy das Herz des Bachelors.

Sie sind jung, hübsch und suchen die große Liebe: 22 Kandidatinnen haben in der neuen Staffel von "Der Bachelor" darauf gehofft, den Mann des Lebens zu finden. In acht Doppelfolgen erlebten sie Abenteuer und romantische Stunden unter der Sonne Floridas und wollten das Herz von Sebastian Pannek erobern.

Im Finale musste sich der Bachelor schließlich zwischen Clea-Lacy und Erika entscheiden – und überreichte Clea-Lacy die letzte Rose.

Folge für Folge: Wer wann gehen musste

Folge 1: Susanna, Lisa, Evelyn und Chloé erwischte es direkt in der ersten Ausgabe.

Folge 2: Für Julia P., Tina B. und Jana gab es keine Rose.

Folge 3: Fabienne, Caroline und Anna konnten das Herz des Bachelors nicht erobern und mussten gehen.

Folge 4: Diesmal schickte der Bachelor Tina S., Silvana und Alesa zurück nach Deutschland.

Folge 5: Mit Cara, Janika, Sabrina und Julia F. mussten sich vier Damen vom Bachelor verabschieden.

Folge 6: Das war's! Nach Inci muss auch Kattia die Show verlassen.

Folge 7: Erst wurde geknutscht, dann gab es ein Korb! Viola hat keine Rose bekommen und muss ohne den Bachelor nach Hause fliegen.

Folge 8: Die Entscheidung ist gefallen! Bachelor Sebastian hat sich im Finale für Clea-Lacy und gegen Erika entschieden. Auch nach der Show sind die beiden noch ein Paar – und schließen selbst eine Hochzeit nicht aus.

So haben Sie gewählt: