Der Pay-TV-Sender sportdigital und die Internet-Fußball-Plattform transfermarkt.de starten in Zusammenarbeit ein tägliches Magazin. In diesem soll es vor allem aktuelle Transfergerüchte und bestenfalls den Abschluss eines Vereinswechsels eines Superstars gehen.

Zu sehen ist das neue Format immer werktags, 18 Uhr, bei sportdigital. Transfermarkt zeigt die 20- bis 30-minütige Sendung bereits um 17 Uhr frei verfügbar auf seinem Angebot im Netz.

Durch die Wechselbörse, die auch nach der noch aktuell laufenden Transferperiode ausgestrahlt werden soll, führen die ehemalige Sky-Reporterin Anna Sara Lange sowie Hannes Herrmann und Arne Malsch. Das aktuelle Geschehen um Wechsel oder Vertragsverlängerungen wird zudem von den Experten aus der transfermarkt-Redaktion kommentiert.

Sportdigital-Geschäftsführer Gisberg Wundram verspricht den Zuschauern einen "spannenden Einblick in aktuelle Entwicklungen rund um den weltweiten Fußball".


Quelle: teleschau – der Mediendienst