Die neue Staffel der Abnehm-Show "The Biggest Loser" ist mit 50 Kandidaten in einem Boot-Camp im Münchner Olympiastadion gestartet. 16 Teilnehmer haben sich dabei für das Abnehm-Camp in Andalusien qualifiziert und kämpfen dort mit der Unterstützung von Ramin Abtin und Mareike Spaleck gegen ihre Pfunde. Moderiert wird die Show von Ex-Kickbox-Weltmeisterin Christine Theiss und Matthias Killing. "The Biggest Loser" ist ab 11. Februar 2018 immer sonntags um 17.45 Uhr in SAT.1 zu sehen.