In der SAT.1-Show "The Taste" haben es bereits 16 Kandidaten in die Teams von Alexander Herrmann, Frank Rosin, Cornelia Poletto und Roland Trettl geschafft. Vier freie Plätze sind allerdings noch zu vergeben. Wer in die nächste Runde einzieht und wer vorzeitig gehen muss, zeigt SAT.1 am Mittwoch in der zweiten Folge von "The Taste".

Spitzenkoch Alexander Herrmann hat sich schon in der ersten Folge der nunmehr fünften Staffel von "The Taste" festgelegt: Mit fünf Kandidaten ist sein Team bereits komplett. Frank Rosin und Roland Trettl haben hingegen noch je einen Platz in ihrer Mannschaft frei und Starköchin Cornelia Poletto möchte noch zwei Talente in ihr Team holen.

Doch nicht alle Bewerber scheinen den Geschmack der Koch-Coaches zu treffen, wie ein Vorschau-Video zeigt. So hat Herrmann bei einem Kandidaten "so überhaupt keine Lust, den Löffel zu probieren" und Frank Rosin kommt (mal wieder) zu dem Urteil, dass ein Löffel einfach nur "schlampig" sei.

Ob es beim Teamkochen unter dem Motto "Alltagsküche" besser läuft, wird derweil Gast-Jurorin Maria Groß bewerten. Sie freut sich auf Gerichte wie Nudeln, Eintopf, Auflauf und knackige Salate.