Fans der RTL-Soap "Unter uns" müssen erneut von einer Figur Abschied nehmen: Ines Kurenbach, in der Vorabendserie als Caro zu sehen, verlässt die Seifenoper.

Jetzt wird es ein doppelter Abschied: Nachdem Stefan Bockelmann, der die Rolle Malte Winter mimte, bereits im Juni bekannt gab, dass er die RTL-Soap "Unter uns" (Montag bis Freitag, 17.30 Uhr) verlassen wird, tut es ihm nun seine Kollegin Ines Kurenbach zur Überraschung vieler Fans gleich: Auch ihre Rolle Caro wird das Serien-Universum verlassen und am Montag, 18. September, zum letzten Mal zu sehen sein.

Hoffnung für die Fans gibt es allerdings: "Es war von Anfang an klar, dass die Figur Caro nicht sterben wird und sterben soll", macht die Schauspielerin im Interview mit dem Sender klar. Damit ist eine Rückkehr nicht ausgeschlossen. Laut RTL erklärt die 38-Jährige, sie wolle sich mehr ihrer Familie widmen und freue sich darauf, "eine Zeit lang 'nur' Hausfrau und Mutter sein zu dürfen!" Ihr Tochter käme in die Schule und "mein Mann verändert sich beruflich".

Nachdem die letzte Klappe gefallen war, feierte die Gelsenkirchenerin mit ihrem Kollegen Stefan Bockelmann. Bei ihren Fans bedankt sie sich für deren "Treue und lieben Worte".


Quelle: teleschau – der Mediendienst