17.01.2022 ARD-Talkshow

Hart aber fair: Was bringt eine Impfpflicht in der Omikron-Welle?

Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".
Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".  Fotoquelle: WDR/Klaus Görgen

Frank Plasberg führt montags im Ersten durch die Talkshow "Hart aber fair". Hier erfahren Sie immer aktuell, was das nächste Thema ist und wer die Gäste im ARD-Talk sind.

"Hart aber fair" lief zunächt übrigens im WDR. von 2001 bis 2007 wurde sie in dem Dritten Programm der ARD ausgetrahlt, bevor sie dann ins Hauptprogramm wechselte. Von Anfang an war aber Frank Plasberg der Moderator. In der Sendung wird in der Regel über ein politisches bzw. gesellschaftliches Thema diskutiert. Zu Gast sind Politiker, Experten, Journalisten und manchmal auch Betroffene. Im sogenannten Faktencheck werden die Aussagen der Studiogäste im Nachgang der Sendung überprüft.

Thema und Gäste der kommenden Sendung werden in der Regel am Freitag vor der Ausstrahlung bekanntgeben. In Ausnahmefällen kann es zu kurzfristigen Themenänderungen kommen. Hier erfahren Sie, wer die nächsten Gäste sind und wie das Thema lautet. 

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Nächster Sendetermin von "Hart aber fair":

  • Montag, 17. Januar, 21.00 Uhr (ARD)

Thema: 

  • In der Omikronwelle - was bringt eine Impfpflicht?

Gäste:

  • Malu Dreyer (SPD, Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz)
  • Christine Aschenberg-Dugnus (FDP, Bundestagsabgeordnete; gesundheitspolitische Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion)
  • Prof. Dr. Timo Ulrichs (Epidemiologe; Professor für internationale Not- und Katastrophenhilfe an der Berliner akkon Hochschule für Humanwissenschaften)
  • Michael Bröcker (Journalist, Chefredakteur der Media Pioneer GmbH)
  • Prof. Dr. Malte Thießen (Medizinhistoriker; erforscht die Geschichte des Impfens)

Die Infektionszahlen explodieren, wegen Omikron. Stecken sich jetzt alle an, wandelt sich das Virus immer weiter? Und auch wenn die Impfung immer noch vor schwerer Erkrankung schützt: Rechtfertigt das die umstrittene Impfpflicht, kommt erst so die neue Normalität mit Corona?

20 Jahre "Hart aber fair"

Im Jahr 2021 feierte "Hart aber fair" sein 20-jähriges Bestehen. "Auf diese Wegstrecke bin ich wirklich stolz. Wir haben einige wichtige Sendungen hingestellt und hoffentlich hier und da Interessantes zu den großen gesellschaftlichen Diskursen beigetragen", sagt Gastgeber Frank Plasberg in einem Interview. "Die ein oder andere Sendung war auch ein Griff ins Klo – aber das gehört dazu, wenn man fast jeden Montag dran ist. Da braucht man dann tapfere Menschen im Sender, die das mit einem durchstehen. Und die hatten wir immer."

Plasberg wurde für seine Moderation von "Hart aber fair" mit mehreren Preisen ausgezeichnet. U.a. bekam er den Adolf-Grimme-Preis und den bayerischen Fernsehpreis. 


Quelle: areh
Das könnte Sie auch interessieren