À LA RECONQUÊTE DES FORÊTS

Natur+Reisen, Natur und Umwelt
À LA RECONQUÊTE DES FORÊTS

TV5
So., 03.06.
18:40 - 19:33


Tasmanie, sauver les derniers géants Soutenues par le gouvernement australien, les grandes compagnies forestières de Tasmanie ont demandé à l'Unesco de déclassifier des milliers d'hectares de forêts primaires. Une mobilisation sans précédent s'est organisée. Héritière d'une histoire géologique exceptionnelle, la grande forêt humide de l'île australienne de Tasmanie permet de préserver la biodiversité atlantique. Réalisation : Stéphane Jacques (France, 2016)


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Meere in Not - Wege aus der Überfischung

Meere in Not - Wege aus der Überfischung

Natur+Reisen | 01.06.2018 | 06:40 - 07:10 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Rückepferde im Wald arbeiten sehr bodenschonend. Mit den Pferden können einzelne Bäume dem Wald entnommen werden. So bewirtschaftet entseht ein Dauerwald, die schnelle Alternative heißt Kahlschlag.

NaturNah - Der für die Bäume kämpft

Natur+Reisen | 03.06.2018 | 13:00 - 13:30 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Moderatorin Doris Fenske.

Unkraut

Natur+Reisen | 04.06.2018 | 19:00 - 19:30 Uhr
3.6/505
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr