1, 2 oder 3

  • Die Kandidaten aus München (Deutschland) mit Elton. Vergrößern
    Die Kandidaten aus München (Deutschland) mit Elton.
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Ralf Wilschewski
  • Kamerakind Cara aus Trebur (Deutschland) mit Elton. Vergrößern
    Kamerakind Cara aus Trebur (Deutschland) mit Elton.
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Ralf Wilschewski
  • Die Kandidaten aus Sofia (Bulgarien) mit Elton. Vergrößern
    Die Kandidaten aus Sofia (Bulgarien) mit Elton.
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Ralf Wilschewski
  • Die Kandidaten aus Sofia (Bulgarien), Elton, Sportseglerin Franziska Mägle, die Kandidaten aus Krieglach (Österreich), Piet Flosse, die Kandidaten aus München (Deutschland) und Kamerakind Cara aus Trebur (Deutschland). Vergrößern
    Die Kandidaten aus Sofia (Bulgarien), Elton, Sportseglerin Franziska Mägle, die Kandidaten aus Krieglach (Österreich), Piet Flosse, die Kandidaten aus München (Deutschland) und Kamerakind Cara aus Trebur (Deutschland).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Ralf Wilschewski
  • Kamerakind Cara aus Trebur (Deutschland) führt die 11, 2 oder 3-Kamera gekonnt durch das Studio. Vergrößern
    Kamerakind Cara aus Trebur (Deutschland) führt die 11, 2 oder 3-Kamera gekonnt durch das Studio.
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Ralf Wilschewski
  • Sportseglerin Franzisska Mäge erzählt Elton wissenswertes über ihre Boots-Klasse, die Internationale Motten-Klasse. Vergrößern
    Sportseglerin Franzisska Mäge erzählt Elton wissenswertes über ihre Boots-Klasse, die Internationale Motten-Klasse.
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Ralf Wilschewski
  • Die Kandidaten aus Krieglach (Österreich mit Elton). Vergrößern
    Die Kandidaten aus Krieglach (Österreich mit Elton).
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Ralf Wilschewski
  • Die Kandidaten aus München (Deutschland) wollen heute viele Punkte erspielen. Vergrößern
    Die Kandidaten aus München (Deutschland) wollen heute viele Punkte erspielen.
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Ralf Wilschewski
  • Superschiffe! Das ist heute das Thema bei Elton im "1, 2 oder 3"-Studio. Er präsentiert wasserdichte Fakten zum Thema Boote und Schiffe, vom Sportboot bis zum Riesenpott. Heutiger Gast ist die Sportseglerin und mehrfache WM-Teilnehmerin Franziska Mäge. Vergrößern
    Superschiffe! Das ist heute das Thema bei Elton im "1, 2 oder 3"-Studio. Er präsentiert wasserdichte Fakten zum Thema Boote und Schiffe, vom Sportboot bis zum Riesenpott. Heutiger Gast ist die Sportseglerin und mehrfache WM-Teilnehmerin Franziska Mäge.
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Ralf Wilschewski
  • Die Kandidaten aus Krieglach (Österreich) buzzern gemeinsam um die nächsten Punkte. Vergrößern
    Die Kandidaten aus Krieglach (Österreich) buzzern gemeinsam um die nächsten Punkte.
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Ralf Wilschewski
  • Die Kandidaten aus Sofia (Bulgarien) strengen sich heute ganz besonders an, um den Tagessieg einzutüten. Vergrößern
    Die Kandidaten aus Sofia (Bulgarien) strengen sich heute ganz besonders an, um den Tagessieg einzutüten.
    Fotoquelle: ORF / ZDF / Ralf Wilschewski
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: Ralf Wilschewski
Kinder, Kinderquiz
1, 2 oder 3

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ORF1
Sa., 10.11.
09:35 - 10:00
Superschiffe


Bei Moderator Elton und Studiomaskottchen Piet Flosse dreht sich diesmal alles um Boote und Schiffe. Elton ist in dieser Folge mit einem Schubschiff-Modell an der Rheinpromenade unterwegs und möchte von den Passanten wissen warum bei Lastverbänden auf dem Rhein Lastkähne geschoben und nicht gezogen werden. Auf manchen Schiffen ragen sechs dicke Säulen/Röhren aus dessen Deck, wozu diese Säulen dienen, wie ein Riesenschiff Sprit spart und warum sich manche Schiffe halb versenken lassen, das erfahren die Kandidaten in der Buzzer-Runde. Warum ein Eisbrecher einen so ungleichmäßigen Rumpf hat, das möchte Elton von den Kandidaten in der Masterfrage wissen. Gast Franziska Mäge hat ihr Moth-Segelboot mit ins Studio gebracht, erklärt dieses und möchte von den Kandidaten wissen wofür das Schwert mit dem Querbalken dient.
Viele Schiffe haben ungewöhnliche und sehr spezielle Eigenschaften. Einige von ihnen stellt Elton heute vor. Zum Beispiel ein Schiff, das sich halb versenken lässt. Aber zu welchem Zweck?
Die erfolgreiche Seglerin Franziska Mäge erklärt, warum ihr Segelboot fast über dem Wasser schwebt und welche besondere Bauart dabei hilft. Reporterkind Tabea besucht eine Schiffbau-Versuchsanstalt in Hamburg und erfährt dabei, wie ein Schiffspropeller entsteht.
Weitere Fragen beschäftigen sich mit Schiffen, die ihre Ladung schieben, anstatt sie zu ziehen, und Schiffen, die sich mit einer Art Stelzen auf den Meeresboden stellen. Wie spart ein Riesenschiff Sprit? Und warum haben manche Eisbrecher einen sehr merkwürdig geformten Bug?
Die Kandidaten kommen aus Deutschland , Österreich und Bulgarien .


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Logo

ARTE Journal Junior

Kinder | 10.12.2018 | 07:10 - 07:15 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
MDR Unser Sandmännchen

Unser Sandmännchen

Kinder | 10.12.2018 | 18:54 - 19:00 Uhr
3.38/5064
Lesermeinung
ZDF Was passiert mit einem Schaumkuss im Vakuum? Elton und ESA-Astronaut Matthias Maurer finden es heraus.

1, 2 oder 3 - Ab ins All!

Kinder | 15.12.2018 | 07:55 - 08:20 Uhr
3.84/5019
Lesermeinung
News
Nur drei Musiker von AnnenMayKantereit sind im Bandnamen verewigt, aufs Foto dürfen aber natürlich alle vier (von links): Malte Huck, Severin Kantereit, Henning May und Christopher Annen.

Vor der Produktion des neuen Albums legte die Band AnnenMayKantereit eine einjährige Pause ein. Waru…  Mehr

Amy (Eva-Maria Grein von Friedl) und ihr Mann John (Christian Natter) führen eine glückliche Ehe. Durch die Erbschaft einer Blumenfarm wird diese aber auf eine harte Probe gestellt.

Amy, eigentlich Ärztin, jetzt jedoch Blumenzüchterin auf Flower Island, ist auch nach Jahrzehnten no…  Mehr

Mogli (Neel Sethi) bekommt mal wieder eine Lehrstunde von Baghira. Die Zweifel an der Dschungeltauglichkeit des kleinen Jungen werden immer größer.

Disney wagte sich an eine Realverfilmung des alten Klassikers. Der Mut wurde belohnt. "The Jungle Bo…  Mehr

James Bond (Daniel Craig) wird mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert.

"Spectre" könnte das Ende und zugleich der Anfang einer neuen Bond-Ära sein. Mit "Spectre", ist 007 …  Mehr

Blue Note-Gründer Alfred Lion (rechts) mit dem Musiker Hank Mobley. Der 1908 geborene Lion verkaufte das Kultlabel 1965 aus gesundheitlichen Gründen. Er starb 1987 in San Diego. Lions Freund und Geschäftspartner, der schüchterne Fotograf Francis Wolff, schied bereits 1971 aus dem Leben. Er hatte die Künstlerbilder auf den legendären Albumcovern abgelichtet.

"Blue Note Records" gilt als wichtigstes Jazz-Label der Welt, seine Anfänge liegen jedoch im Berlin …  Mehr