1000 Inseln im Sankt-Lorenz-Strom

Report, Doku-Reihe
1000 Inseln im Sankt-Lorenz-Strom

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
Phoenix
Di., 23.07.
03:30 - 04:15
Von Schlössern und Türmen


Sie sind ein Naturwunder im Grenzgebiet von Kanada und den USA: die Thousand Islands. Ihre Schönheit und ihre Legenden faszinieren die Menschen seit jeher. Nach dem Mythos der Ureinwohner ließ der Große Geist himmlische Blütenblätter regnen und verwandelte den Fluss in einen göttlichen Garten. Der Film zeigt nicht nur die Schönheit der Inseln, sondern porträtiert einige ihrer Bewohner, die sich dafür einsetzen, diese Schönheit zu erhalten.
Am Beginn des Sankt-Lorenz-Stroms, genau an der Grenze zwischen Kanada und den USA, liegen die Thousand Islands. Einige von ihnen gehörten zum kleinsten Nationalpark Kanadas und stehen unter dem Schutz der UNESCO. Im ersten Teil ihrer fünfteiligen Dokumentationsreihe erzählen die Filmemacher Almut Faass und Frank Gensthaler, wie die Landschaft aus dem Winterschlaf erwacht. Der Hausmeister Scott Garris packt über das Märchenschloss Singer Castle aus. 1903 ließ Frederick Bourne, Chef der Singer Nähmaschinenfabrik, auf Dark Island ein luxuriöses Haus bauen. Heute dient es als Gästehaus oder Hochzeitskulisse und ist mit seinen Geheimgängen ein echter Besuchermagnet. Auch Konradt und Heidi Linckh können den Saisonbeginn kaum erwarten. Das Auswandererpaar aus Deutschland hat seinen Traum wahr gemacht und einen Aussichtsturm auf Hill Island gekauft.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Das Patty sieht aus wie Fleisch, schmeckt wie Fleisch und "blutet" sogar - ist aber vegetarisch. Der Markt für Fleischersatzprodukte wächst rasant.

plan b - Revolution auf dem Teller - Anders essen fürs Klima

Report | 24.08.2019 | 17:35 - 18:05 Uhr
4/506
Lesermeinung
arte Das Bayreuther Festspielhaus sollte Richard Wagners Traum von der "totalen Kunst" in Stein meißeln.

Art Sories - Monumente mit Seele - Theater der Welt

Report | 25.08.2019 | 06:10 - 06:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Leg' dich nicht mit Taylor an! Taylor Swift plant, ihre ersten sechs Alben neu aufzunehmen, um einem verhassten Musikagenten Paroli zu bieten.

Taylor Swift hat angekündigt, ihre ersten sechs Alben neu aufzunehmen – ihre Beweggründe sind jedoch…  Mehr

Neben Bryan Cranston (rechts) erlangte Aaron Paul in der preisgekrönten Serie "Breaking Bad" weltweite Berühmtheit. Auch im "Breaking Bad"-Film soll es nun ein Wiedersehen mit Paul in seiner Rolle des Jesse Pinkman geben. Offenbar ist der Film sogar schon abgedreht ... "Breaking Bad" und das Spin-Off "Better Call Saul" sind auf Netflix verfügbar.

Schon länger ist bekannt, dass zur Kultserie "Breaking Bad" ein Film gedreht werden soll. Nun behaup…  Mehr

Ein Mann mit vielen Talenten: Luke Mockridge, 30, Sohn eines Kanadiers und einer Italienerin, der im deutschen Rheinland aufwuchs.

Mit seinem Auftritt im ZDF-Fernsehgarten erhitzte Luke Mockridge die Gemüter. Nun startet seine neue…  Mehr

Robert Lembke moderierte 44 Jahre lang "Was bin ich?" - nun wird der TV-Legende ein filmisches Denkmal gesetzt.

Robert Lembke war einer der bekanntesten und beliebtesten Moderatoren in der Geschichte des deutsche…  Mehr