1001 Nacht

  • Ein toter Wal ist angeschwemmt worden. Vergrößern
    Ein toter Wal ist angeschwemmt worden.
    Fotoquelle: ARTE France/ZDF
  • In der dritten Episode "Bad der Prächtigen" aus dem ersten Teil des Filmes findet eine von Kindern gespielten Dreiecksgeschichte statt. (Schauspieler unbekannt) Vergrößern
    In der dritten Episode "Bad der Prächtigen" aus dem ersten Teil des Filmes findet eine von Kindern gespielten Dreiecksgeschichte statt. (Schauspieler unbekannt)
    Fotoquelle: ARTE France
  • Punk Maria (Crista Alfaiate) kümmert sich um den herzkranken Luís (Adriano Luz). Vergrößern
    Punk Maria (Crista Alfaiate) kümmert sich um den herzkranken Luís (Adriano Luz).
    Fotoquelle: ARTE
  • Frei nach dem morgenländischen Klassiker der Weltliteratur entwirft der portugiesische Regisseur Miguel Gomes in einer Rahmenerzählung mit Schachtelgeschichten ein ebenso realistisches wie fantasievoll-poetisches Porträt seiner abendländischen Heimat. Vergrößern
    Frei nach dem morgenländischen Klassiker der Weltliteratur entwirft der portugiesische Regisseur Miguel Gomes in einer Rahmenerzählung mit Schachtelgeschichten ein ebenso realistisches wie fantasievoll-poetisches Porträt seiner abendländischen Heimat.
    Fotoquelle: ARTE France/ZDF
  • Die schöne Scheherazade (Crista Alfaiate) erzählt ihrem Sultan Schahriyar Geschichten, um ihn von seinem mörderischen Wahn zu befreien. Vergrößern
    Die schöne Scheherazade (Crista Alfaiate) erzählt ihrem Sultan Schahriyar Geschichten, um ihn von seinem mörderischen Wahn zu befreien.
    Fotoquelle: ARTE France/ZDF
Spielfilm, Drama
Bittere Realität statt Märchen
Von Maximilian Haase

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 11/07 bis 18/07
Originaltitel
As mil e uma noites
Produktionsland
Deutschland / Frankreich / Portugal
Produktionsdatum
2015
Kinostart
Do., 28. Juli 2016
arte
Mi., 11.07.
20:15 - 22:10
Folge 1, Der Ruhelose


Der portugiesische Regisseur Miguel Gomes hat ein sechsstündiges Epos über die Wirtschaftskrise gedreht. Mit dem orientalischen Märchen "Tausendundeine Nacht" hat der Film nur am Rande zu tun.

Wahre cineastische Epen existieren im heutigen rasanten Filmgeschäft nicht mehr? Falsch, wie der Regisseur Miguel Gomes ("Tabu – Eine Geschichte von Liebe und Schuld") beweist: Mit seiner dreiteiligen Neuinterpretation der Märchen aus "Tausendundeiner Nacht" schuf der Portugiese ein über sechsstündiges Triptychon bombastischen Umfangs, das ARTE nun an einem Abend zeigt (Ende: 2.25 Uhr!).

Um den Orient geht es allerdings nicht, lediglich die Struktur der legendären Erzählungen wurde übernommen. Die wendet Gomes eindrücklich auf das verarmte Portugal inmitten der Wirtschaftskrise an: Zwischen Realität und Fiktion nähert sich "1001 Nacht" (2015) metaphernreich arbeitslosen Hafenarbeitern, einflussreichen EU-Bürokraten und dem Leben in einer gebeutelten Nation. Eine Prinzessin Scheherazade (Crista Alfaiate) gibt es aber glücklicherweise auch noch. Sie erzählt diese epischen portugiesischen Geschichten aus "1001 Nacht".


Quelle: teleschau – der Mediendienst

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "1001 Nacht: Teil 1 - Der Ruhelose" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "1001 Nacht: Teil 1 - Der Ruhelose"

Das könnte Sie auch interessieren

arte Der junge Boxer Rafael (Rafael Florea) stellt hartnäckig einer verheirateten Schauspielerin hinterher -- zwei Menschen, zwei Welten, die nicht in Einklang zu bringen sind.

Box

Spielfilm | 18.10.2018 | 00:30 - 02:00 Uhr
1/501
Lesermeinung
ARD Clara (Christine Neubauer) arbeitet als Erntehelferin, um das Geld für die Medizin aufzutreiben, die ihrer kranken Nichte das Leben retten soll.

Die Erntehelferin

Spielfilm | 18.10.2018 | 01:55 - 03:25 Uhr
2.89/509
Lesermeinung
3sat Liebende seit hunderten von Jahren: Die Vampire Adam (Tom Hiddleston) und Eve (Tilda Swinton).

Only Lovers left Alive

Spielfilm | 18.10.2018 | 22:25 - 00:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.33/506
Lesermeinung
News
"Die 'Martina Hill Show' war für mich einfach der nächste Schritt": Martina Hill hat jetzt eine Sendung, die ihren Namen trägt. Sie sagt: "Ich hatte einfach mal wieder wahnsinnig Lust auf laut, bunt und wild. Alles ist erlaubt."

Bei SAT.1 bekommt "Knallerfrau" Martina Hill eine neue Comedy-Show. Im Interview verrät sie, was es …  Mehr

Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettel bilden die Jury von "The Taste".

Dass die Juroren der Kochshow "The Taste" keine Kinder von Traurigkeit sind, ist bekannt. In Folge z…  Mehr

Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr