1001 Nacht

  • Ein toter Wal ist angeschwemmt worden. Vergrößern
    Ein toter Wal ist angeschwemmt worden.
    Fotoquelle: ARTE France/ZDF
  • In der dritten Episode "Bad der Prächtigen" aus dem ersten Teil des Filmes findet eine von Kindern gespielten Dreiecksgeschichte statt. (Schauspieler unbekannt) Vergrößern
    In der dritten Episode "Bad der Prächtigen" aus dem ersten Teil des Filmes findet eine von Kindern gespielten Dreiecksgeschichte statt. (Schauspieler unbekannt)
    Fotoquelle: ARTE France
  • Punk Maria (Crista Alfaiate) kümmert sich um den herzkranken Luís (Adriano Luz). Vergrößern
    Punk Maria (Crista Alfaiate) kümmert sich um den herzkranken Luís (Adriano Luz).
    Fotoquelle: ARTE
  • Frei nach dem morgenländischen Klassiker der Weltliteratur entwirft der portugiesische Regisseur Miguel Gomes in einer Rahmenerzählung mit Schachtelgeschichten ein ebenso realistisches wie fantasievoll-poetisches Porträt seiner abendländischen Heimat. Vergrößern
    Frei nach dem morgenländischen Klassiker der Weltliteratur entwirft der portugiesische Regisseur Miguel Gomes in einer Rahmenerzählung mit Schachtelgeschichten ein ebenso realistisches wie fantasievoll-poetisches Porträt seiner abendländischen Heimat.
    Fotoquelle: ARTE France/ZDF
  • Die schöne Scheherazade (Crista Alfaiate) erzählt ihrem Sultan Schahriyar Geschichten, um ihn von seinem mörderischen Wahn zu befreien. Vergrößern
    Die schöne Scheherazade (Crista Alfaiate) erzählt ihrem Sultan Schahriyar Geschichten, um ihn von seinem mörderischen Wahn zu befreien.
    Fotoquelle: ARTE France/ZDF
Spielfilm, Drama
Bittere Realität statt Märchen
Von Maximilian Haase

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 11/07 bis 18/07
Originaltitel
As mil e uma noites
Produktionsland
Deutschland / Frankreich / Portugal
Produktionsdatum
2015
Kinostart
Do., 28. Juli 2016
arte
Mi., 11.07.
20:15 - 22:10
Folge 1, Der Ruhelose


Der portugiesische Regisseur Miguel Gomes hat ein sechsstündiges Epos über die Wirtschaftskrise gedreht. Mit dem orientalischen Märchen "Tausendundeine Nacht" hat der Film nur am Rande zu tun.

Wahre cineastische Epen existieren im heutigen rasanten Filmgeschäft nicht mehr? Falsch, wie der Regisseur Miguel Gomes ("Tabu – Eine Geschichte von Liebe und Schuld") beweist: Mit seiner dreiteiligen Neuinterpretation der Märchen aus "Tausendundeiner Nacht" schuf der Portugiese ein über sechsstündiges Triptychon bombastischen Umfangs, das ARTE nun an einem Abend zeigt (Ende: 2.25 Uhr!).

Um den Orient geht es allerdings nicht, lediglich die Struktur der legendären Erzählungen wurde übernommen. Die wendet Gomes eindrücklich auf das verarmte Portugal inmitten der Wirtschaftskrise an: Zwischen Realität und Fiktion nähert sich "1001 Nacht" (2015) metaphernreich arbeitslosen Hafenarbeitern, einflussreichen EU-Bürokraten und dem Leben in einer gebeutelten Nation. Eine Prinzessin Scheherazade (Crista Alfaiate) gibt es aber glücklicherweise auch noch. Sie erzählt diese epischen portugiesischen Geschichten aus "1001 Nacht".


Quelle: teleschau – der Mediendienst

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "1001 Nacht: Teil 1 - Der Ruhelose" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "1001 Nacht: Teil 1 - Der Ruhelose"

Das könnte Sie auch interessieren

arte Der rebellische Ermittler und die Tochter aus gutem Hause: Ermittler Esposito (Ricardo Dar’n) und Richterin Irene Hastings (Soledad Villamil) kommen sich allmŠhlich auch privat nŠher.

In ihren Augen

Spielfilm | 22.08.2018 | 20:15 - 22:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.63/508
Lesermeinung
arte Aiman (Fir Rahman, re.) überwacht die Gefangenen beim Hofgang.

Am Strang

Spielfilm | 23.08.2018 | 23:50 - 01:20 Uhr
1/501
Lesermeinung
ARD Savannah (Amanda Seyfried) liest einen Liebesbrief ihres Freundes John.

Das Leuchten der Stille

Spielfilm | 24.08.2018 | 02:10 - 03:50 Uhr
Prisma-Redaktion
3.41/5017
Lesermeinung
News
Moderator Kai Pflaume und die Teamkapitäne Bernd Hoëcker und Elton.

Die ARD-Quizshow "Wer weiß denn sowas?" macht derzeit Pause. Doch die Fans können beruhigt sein: Kai…  Mehr

Moderator Matthias Killing auf "Fort Boyard". Vier neue Folgen des atlantischen Spielshow-Dinos laufen bei SAT.1 ab Mittwoch, 5. September, 20.15 Uhr.

"Fort Boyard" ist der erfolgreichste Show-Export Frankreichs. Im September bringt SAT.1 die Abenteue…  Mehr

Martina Hill irritierte mit ihren "Knallerfrauen"-Sketchen derart, dass man ihre vier Staffeln des Programms getrost als eine der besten deutschen Comedy-Formate aller Zeiten bezeichnen darf. Nun "darf" sie auf die große Showbühne unter eigenem Namen.

Ihre Kult-Comedy "Knallerfrauen", von der zwischen 2011 und 2015 vier Staffeln bei SAT.1 liefen, ist…  Mehr

Eine Szene aus dem neuen Intro von "DuckTales".

Bislang gab es die Neuauflage der Zeichentrickserie "DuckTales" nur im Pay-TV zu sehen. Nun startet …  Mehr

ZDF-Moderatorin Dunja Hayali hat sich zu Vorwürfen geäußert, sie habe ihre journalistische Pflicht vernachlässigt.

Vergangene Woche berichtete das Medienmagazin "Zapp" über Auftritte von Dunja Hayali als Moderatorin…  Mehr