12.378 km Australien - Sven Furrer auf Abwegen

  • Unterwegs im Ningaloo Reef: Sven Furrer und Meeresbiologin Dani Rob Vergrößern
    Unterwegs im Ningaloo Reef: Sven Furrer und Meeresbiologin Dani Rob
    Fotoquelle: ZDF/SRF/Reto Vetterli
  • Auf der Suche nach Walhaien: Sven Furrer mit der Meeresbiologin Dani Rob Vergrößern
    Auf der Suche nach Walhaien: Sven Furrer mit der Meeresbiologin Dani Rob
    Fotoquelle: ZDF/SRF/Reto Vetterli
  • Sven Furrer besucht die Sperrzone von Wittenoom Vergrößern
    Sven Furrer besucht die Sperrzone von Wittenoom
    Fotoquelle: ZDF/SRF/Reto Vetterli
Report, Land und Leute
12.378 km Australien - Sven Furrer auf Abwegen

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2014
3sat
Fr., 07.12.
17:45 - 18:30
Folge 6


Endlose Weite, traumhafte Strände, exotische Tiere - das ist Australien. Reporter Sven Furrer reist in dieser Reihe 12.378 Kilometer durch den Kontinent der Kängurus und Koalas, um ihn zu zeigen, wie er wirklich ist.
In der letzten Folge reist Sven Furrer in die ehemalige Minenstadt Wittenoom. Zur Geisterstadt gibt es im Reiseatlas sogar einen Warnhinweis: Wer die Stadt besucht, riskiert seine Gesundheit.
Denn in Wittenoom wurde in den 1950er-Jahren Asbest abgebaut. Rund 2000 Menschen sollen an den Spätfolgen gestorben sein. Furrer wagt sich in die Sperrzone und macht überraschende Bekanntschaften.
Dann geht es weiter zum Ningaloo Reef im Nordwesten. Dort geht Furrer mit der Meeresbiologin Dani Rob und riesigen Walhaien schwimmen.
Der glückliche Kontinent hat auch eine Schattenseite: In Australien gelten äußerst rigorose Gesetze für Flüchtlinge. Hinter Stacheldraht müssen sie oft bis zu drei Jahre lang ausharren und auf ihren Asylentscheid warten. Sven Furrer lernt einen afghanischen Flüchtling kennen, der endlich sein "Lucky Country" gefunden hat.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Sven Furrer und Talia Sheppard, Pilotin in William Creek

12.378 km Australien - Sven Furrer auf Abwegen

Report | 07.12.2018 | 14:15 - 14:55 Uhr
3.4/5010
Lesermeinung
3sat Sven Furrer besucht die Eisenerzmine von Newman

12.378 km Australien - Sven Furrer auf Abwegen

Report | 07.12.2018 | 17:05 - 17:45 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Lichterglanz auf dem Weihnachstmarkt in Aachen vor der Kulisse des historischen Rathauses.

Unser Westen - Unsere Weihnachtsmärkte

Report | 09.12.2018 | 14:30 - 15:15 Uhr
3/5010
Lesermeinung
News
Seit Jahren sieht man Sandra Borgmann vorwiegend in pointierten, oft starken Nebenrollen. Nun rückt die markante Charakterdarstellerin als neue SAT.1-Kommissarin in die erste Reihe.

Sandra Borgmann debütiert bei SAT.1 als Kommissarin Julia Durant. Im Interview spricht sie über eine…  Mehr

Jude Law zeigt sich enttäuscht, dass Woody Allens neuer Film "A Rainy Day in New York" womöglich nicht den Weg in die Kinos finden wird.

Möglicherweise startet Woody Allens "A Rainy Day in New York" nie in den amerikanischen Kinos. Schau…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Nach fünf Jahren Pause sitzen die Frontmänner von The BossHoss wieder auf Deutschlands berühmtesten roten Drehstühlen.

Im nächsten Ableger von "The Voice of Germany" sucht SAT.1 die beste Stimme ab 60. Nun gab der Sende…  Mehr

Frank Rosin geht es nach einem Allergie-Anfall nicht gut.

Schreckmoment bei "The Taste": Weil ihm eine Baumblüte nicht bekommt, muss Frank Rosin mitten währen…  Mehr