17.000 Kilometer Kanada

Report, Land und Leute
17.000 Kilometer Kanada

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
6+
Phoenix
So., 01.07.
04:30 - 05:15
Wölfe, Freiheit, Killerwale


Der zweite Teil der Reisereportage führt durch Kanadas wilden, einsamen Westen in die Metropole Vancouver und von dort zurück nach Montreal. Dabei werden die Widersprüche deutlich, die das moderne Kanada zu schultern hat: von den Vuntut Gwitchin und Cree Indianern über die Ölfelder Albertas zu den chinesischen Einwanderern in Vancouver. Die Vielseitigkeit des Landes wird deutlich im Kontrast zwischen der grandiosen Natur der Pazifikküste British Columbias und dem kulturellen Zentrum Montreal.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Peter Wagner vor seinem Haus in Maintal-Dörnigheim mit einem Foto vom Besuch des US-amerikanischen Präsidenten John F. Kennedy im Jahr 1963. Damals war das Fachwerk des Gebäudes noch nicht verkleidet.

Hässliches in Hessen - Wie unser Land noch schöner werden kann

Report | 30.06.2018 | 18:45 - 19:30 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Tourismus-Experte Matthias Poeschel hat einen Traumjob. Er soll das "Dach der Welt" bekannter machen.

Im Pamir - Auf dem Dach der Welt

Report | 01.07.2018 | 05:35 - 05:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Bereit, es mit allem und jedem aufzunehmen (von links): Rhonda (Kate Nash), Melrose (Jackie Tohn), Stacey (Kimmy Gatewood), Debbie (Betty Gilpin) und Yolanda (Shakira Barrera).

Die Netflix-Serie "Glow" erzählt mit 30 Jahren Abstand zum Original die fiktive Geschichte der "Gorg…  Mehr

Kann RTL mit "Die Superhändler" den "Bares für Rares"-Erfolg wiederholen? Mit dabei sind (von links) Manuela Schikorsky, Antoine Richard, Markus Siepman, Moderator Sükrü Pehlivan und Markus Reinecke.

Die neue RTL-Sendung "Die Superhändler – 4 Räume, 1 Deal" erinnert stark an das ZDF-Erfolgsformat "B…  Mehr

Sucht in ihrer neuen Show "Sylvies Dessous Models" eine geeignete Kandidatin für ihre Wäsche-Kollektion: Sylvie Meis.

Ihr Abschied von "Let's Dance" war unrühmlich, jetzt hat Sylvie Meis aber wieder allen Grund, sich z…  Mehr

Nach dem Tod seiner Eltern ist Jacob (Robert Pattinson) auf sich allein gestellt. Er heuert beim Zirkus an.

Der Kostümfilm "Wasser für die Elefanten" glänzt mit tollen Darstellern, kann aber inhaltlich nicht …  Mehr

Bis zu 6.000 Menschen können in den Tropical Islands planschen, rutschen und urlauben.

Mit seinen gigantischen Maßen gilt das Schwimmbad "Tropical Islands" als eine der größten freitragen…  Mehr