1914 - Die Welt im Krieg

Report, Geschichte
1914 - Die Welt im Krieg

Infos
Originaltitel
The WORLD'S WAR
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2014
Spiegel Geschichte
Sa., 10.11.
21:55 - 22:45
Folge 1, Soldaten aus den Kolonien


Der Erste Weltkrieg ist in unserer kollektiven Erinnerung ein europäischer und vorwiegend "weißer" Krieg. Doch auch vier Millionen Afrikaner, Asiaten und Afroamerikaner kämpften im Dienst der europäischen Weltreiche und der USA an vielen Fronten. Oft wurden sie in ihrer Heimat zwangsrekrutiert und in Europa mit unzureichender Ausrüstung in die Schlacht geschickt. Aber der Einsatz farbiger Soldaten in Europa brach auch mit einem Tabu der Kolonialmächte. Bis zum Ersten Weltkrieg war es undenkbar, farbige Asiaten oder Afrikaner nach Europa zu holen und ihnen zu befehlen, weiße Männer zu töten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat 1914-1918 - Der moderne Krieg

1914-1918 - Der moderne Krieg

Report | 09.11.2018 | 23:50 - 01:20 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Tagebücher des Ersten Weltkriegs

Tagebücher des Ersten Weltkriegs - Das Ende des Krieges

Report | 10.11.2018 | 08:00 - 08:30 Uhr
3/500
Lesermeinung
arte "Verrat!" - Das Ende der Habsburger im Ersten Weltkrieg

"Verrat!" - Das Ende der Habsburger im Ersten Weltkrieg

Report | 10.11.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettel bilden die Jury von "The Taste".

Dass die Juroren der Kochshow "The Taste" keine Kinder von Traurigkeit sind, ist bekannt. In Folge z…  Mehr

Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr

Familie wider Willen: Jade (Lea Ruckpaul, links) und Oliver (Tilman Pörzgen, zweiter von links) wollen heiraten. Doch wenn es nach Olivers Mutter Claudia (Rebecca Immanuel, zweite von rechts) und Jades Vater Herb (Christoph M. Ohrt, rechts) geht, dann ist das letzte Wörtchen noch nicht gesprochen.

Rebecca Immanuel und Christoph M. Ohrt sind aus der Serie "Edel & Starck" bekannt. Das Traumpaar übe…  Mehr