1968 - Als die Zukunft begann

  • Seiko Ohki demonstriert in Tokio für den Frieden, 2017. Vergrößern
    Seiko Ohki demonstriert in Tokio für den Frieden, 2017.
    Fotoquelle: ORF / Gebrüder Beetz Filmproduktion / Artline Films
  • Antonio Negri (Philosoph und Mitbegründer der Bewegung Potere Operaio). Vergrößern
    Antonio Negri (Philosoph und Mitbegründer der Bewegung Potere Operaio).
    Fotoquelle: ORF / Gebrüder Beetz Filmproduktion / Artline Films
  • Regisseur und Drehbuchautor Masao Adachi. Vergrößern
    Regisseur und Drehbuchautor Masao Adachi.
    Fotoquelle: ORF / Gebrüder Beetz Filmproduktion / Artline Films
  • Demonstration in Italien, 1971. Vergrößern
    Demonstration in Italien, 1971.
    Fotoquelle: ORF / Gebrüder Beetz Filmproduktion / AAMOD
  • Demonstration gegen den Narita Flughafen in Japan, 1971. Vergrößern
    Demonstration gegen den Narita Flughafen in Japan, 1971.
    Fotoquelle: ORF / Gebrüder Beetz Filmproduktion / AP Archive
Report, Dokumentation
1968 - Als die Zukunft begann

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ORF2
So., 03.06.
23:05 - 00:35
Die Explosion


1968 - ein Jahr, das sich als Synonym für die größte globale Jugendprotestbewegung des 20. Jahrhunderts in das kollektive Gedächtnis eingeschrieben hat. Ob in San Francisco, Tokio, Paris, Prag, Sao Paulo, Algier, Berlin oder London. Überall auf der Welt protestierten junge Menschen gegen festgefahrene gesellschaftliche Strukturen und Unterdrückung. Zum 50-jährigen Jubiläum dieses Protestjahrs betrachtet die TV-Serie "1968 - Die globale Revolte" das Jahr 1968 als Wendepunkt eines Jahrzehnts, das die Welt verändert hat und bis heute prägt. Im zweiten Teil der Dokuserie "Die Explosion" wird der anhaltende brutale Krieg in Vietnam, der bei vielen Protestakteuren zu Verbitterung führt, thematisiert. Die staatlichen Repressionen in vielen Ländern wie Japan, Frankreich oder Italien nehmen zu und führen zu einer weiteren Radikalisierung in Teilen der Linken. Andere Teile der 68er-Bewegung machen sich nach der gescheiterten Revolution auf den langen Weg durch die Institutionen. Die Revolution ist zwar gescheitert, aber innerhalb nur eines Jahrzehnts haben die 68er fast alle Gesellschaften der Welt grundlegend verändert und die Wellenbewegungen der Revolte beeinflussen unser Leben bis heute.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Moderator Axel Bulthaupt an der Mecklenburgischen Ostseeküste

Sagenhaft - Die Mecklenburgische Ostseeküste

Report | 03.06.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
2.5/502
Lesermeinung
HR Nach Abschluss der dokumentarischen Dreharbeiten auf Helgoland trifft Presenter Hubertus Meyer-Burckhardt (rechts) am Nordoststrand auf Hauptdarsteller Michael Mendl (links), der am gleichen Tag zum ersten Mal als Helgoländer Fotograf Franz Schensky vor der Kamera steht.

Heimat Helgoland - Der Fotograf und seine Insel

Report | 04.06.2018 | 01:00 - 02:30 Uhr
5/501
Lesermeinung
ZDF Schneller als die Erde sich dreht: Mit dem Eurofighter Typhoon kann "Terra X" verhindern, dass die Sonne untergeht - zumindest für einen spektakulären Moment.

Fantastische Phänomene - Welt in Bewegung

Report | 04.06.2018 | 02:25 - 03:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr

Die Eiszeit-Odyssee geht weiter: Diesmal müssen die "Ice Age"-Tiere den drohenden Einschlag eines riesigen Kometen auf ihre vorzeitliche Welt verhindern.

Im fünften Teil der "Ice Age"-Saga muss der Weltuntergang durch den Einschlag eines riesigen Meteori…  Mehr

Gefragt auf dem roten Teppich wie auch als Moderatorin ist Barbara Schöneberger. Hier beim Deutschen Fernsehpreis.

Im Münchner Prinzregententheater wird zum 30. Mal der begehrte Bayerische Fernsehpreis vergeben. RTL…  Mehr