1968 - Die Revolte der Jugend

Report, Gesellschaft und Soziales
1968 - Die Revolte der Jugend

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Spiegel Geschichte
Fr., 18.05.
07:00 - 07:55
Folge 2, Revolution auf den Straßen


Das Jahr 1968 gilt als zentraler Wendepunkt der modernen Gesellschaft. Wer an gesellschaftliche Umbrüche denkt, kommt an den Ereignissen vor 50 Jahren nicht vorbei. Das Wirken der Achtundsechziger füllt ganze Bücherregale. Dabei hat das Jahr zuvor, 1967, die Welt wohl mehr verändert als alles, was dann folgte. Das Deutschland der sechziger Jahre war prüde bis in die Gardinenspitzen der Einfamilienhäuser in den Vororten. "Unter den Talaren Muff von tausend Jahren!" riefen die Studenten 1968 auf Deutschlands Straßen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Beim Freigang im Gefängnishof sind inzwischen viele Gefangene auf einen Rollator angewiesen.

Senioren hinter Gittern

Report | 23.05.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Deutsche und Türken - Fremde oder Freunde?

Türken und Deutsche - Fremde oder Freunde?

Report | 23.05.2018 | 23:40 - 00:25 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Loverboys suchen sich gezielt Mädchen mit wenig Selbstbewusstsein aus und spielen ihnen die "große Liebe" vor. Hilfsorganisationen warnen: Gerade Minderjährige sind unter den Loverboys begehrt, denn sie lassen sich leichter manipulieren.

Verliebt, verführt, verkauft - Die miesen Geschäfte der Loverboys

Report | 23.05.2018 | 23:50 - 00:35 Uhr
4/501
Lesermeinung
News
Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr

Die Eiszeit-Odyssee geht weiter: Diesmal müssen die "Ice Age"-Tiere den drohenden Einschlag eines riesigen Kometen auf ihre vorzeitliche Welt verhindern.

Im fünften Teil der "Ice Age"-Saga muss der Weltuntergang durch den Einschlag eines riesigen Meteori…  Mehr

Gefragt auf dem roten Teppich wie auch als Moderatorin ist Barbara Schöneberger. Hier beim Deutschen Fernsehpreis.

Im Münchner Prinzregententheater wird zum 30. Mal der begehrte Bayerische Fernsehpreis vergeben. RTL…  Mehr