200 Jahre "Stille Nacht"

  • Kapelle Oberndorf Vergrößern
    Kapelle Oberndorf
    Fotoquelle: NDR/BR/Moonlake Entertainment Rights Ltd.
  • John Rhys_Davis als Feldmarschall Haig Vergrößern
    John Rhys_Davis als Feldmarschall Haig
    Fotoquelle: NDR/BR/Moonlake Entertainment Rights Ltd./Stefan Resch
  • Anggun Vergrößern
    Anggun
    Fotoquelle: NDR/BR/Moonlake Entertainment Rights Ltd.
Musik, Dokumentation
200 Jahre "Stille Nacht"

NDR
So., 23.12.
15:45 - 16:30


"Stille Nacht" gilt als das bekannteste Weihnachtslied. Jedes Jahr zu Weihnachten wird es weltweit von etwa 2,5 Milliarden Menschen gesungen. Bis heute wurde es in über 300 Sprachen und Dialekte übersetzt und schlägt damit Brücken zwischen den Kontinenten. Im Ersten Weltkrieg brachte "Stille Nacht" an Heiligabend den Grabenkampf zwischen Deutschen und Briten für einen Tag zum Stillstand. Weltbekannt wurde das Lied durch Bing Crosbys Weihnachtsradiosendung 1934: Die Aufnahme von "Silent Night" verkaufte sich bis heute 30 Millionen Mal und ist somit die drittbestverkaufte Musksingle aller Zeiten. Die UNESCO erklärte "Silent Night" sogar zum immateriellen Kulturerbe. Dieser Film erzählt genau 200 Jahre nach der Entstehung dieses Liedes seine Geschichte vom kleinen Kirchenlied zum Welthit. Für die Dokumentation präsentieren internationale Stars aus Pop und Klassik wie Rolando Villazón, Joss Stone, Kelly Clarkson, Anggun, The Tenors, die Wiener Sängerknaben und das Mozarteumorchester Salzburg ihre eigenen Versionen von "Stille Nacht". Zugleich erzählen sie ihre Beziehungen zu diesem Lied. Wie kam das Lied in die Welt? Wer hat es aus Österreich in die USA gebracht? Und welche Bedeutung hat diese wunderbare, einfache und doch so herzerweichende Komposition bis heute, egal ob als Popversion oder klassisches Weihnachtslied?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Der Kreuzchor während der Probe im Fußball-Stadion

Der Kreuzchor - Engel, Bengel und Musik

Musik | 20.12.2018 | 19:50 - 20:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
arte Richard und Karen Carpenter, das US-amerikanische Geschwister-Popduo The Carpenters während eines Konzerts in Kopenhagen im Jahr 1974

Abba, Bee Gees, Carpenters - Das Abc der Rock-Tabus

Musik | 22.12.2018 | 06:25 - 07:20 Uhr
5/501
Lesermeinung
NDR 200 Jahre "Stille Nacht"

200 Jahre "Stille Nacht"

Musik | 25.12.2018 | 02:20 - 03:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Ich will nicht leugnen, dass ich Zweifel hatte", gesteht Emily Blunt, dass sie vor der Titelrolle in "Mary Poppins' Rückkehr" riesigen Respekt hatte. "Anderseits aber liebe ich die Herausforderung." Zum Glück.

Emily Blunt tritt in "Mary Poppins' Rückkehr" in die Fußstapfen von Julie Andrews. "Ein bisschen Ang…  Mehr

Sascha Vollmer (links) und Alec Völkel sind mit ihrer Band The BossHoss seit Jahren erfolgreich. Anfangs wurden sie allerdings ausgenutzt, wie sie jetzt offenbarten.

Aller Anfang ist schwer – vor allem im harten Musik-Business. Diese Erfahrung mussten auch die Cowbo…  Mehr

Neuer Sender, neues Glück: Bis 2017 war Christian Rach bei RTL zu sehen, nun steht er für das Format "Gewusst wie: Rachs 5-Euro-Küche", das auf Health tv ausgestrahlt wird, vor der Kamera. Mit seiner Sendung "Rach, der Restauranttester" erlangte Sternekoch Christian Rach Bekanntheit und schrieb als Vorreiter des Coaching-TV durchaus ein Stück Fernsehgeschichte mit.

Christian Rach feiert ein ungewöhnliches TV-Comeback beim Spartensender Health tv. Mit Sterneküche h…  Mehr

Drei deutsche Teams hoffen in der Champions League auf den Einzug ins Viertelfinale.

Drei deutsche Teams haben es ins Achtelfinale der Champions-League-Saison 2018/19 geschafft. Pay-TV-…  Mehr

Sechs Tage, 25 Tipps: Diese Filme und Shows versprechen beste TV-Unterhaltung während der Weihnachtstage. Langeweile kommt damit ganz sicher nicht auf!

Sechs Tage, 25 Tipps: Diese Filme und Shows versprechen beste TV-Unterhaltung während der Weihnachts…  Mehr