200 Jahre "Stille Nacht"

Musik, Dokumentation
200 Jahre "Stille Nacht"

NDR
Di., 25.12.
02:20 - 03:05


"Stille Nacht" gilt als das bekannteste Weihnachtslied. Jedes Jahr zu Weihnachten wird es weltweit von etwa 2,5 Milliarden Menschen gesungen. Bis heute wurde es in über 300 Sprachen und Dialekte übersetzt und schlägt damit Brücken zwischen den Kontinenten. Im Ersten Weltkrieg brachte "Stille Nacht" an Heiligabend den Grabenkampf zwischen Deutschen und Briten für einen Tag zum Stillstand. Weltbekannt wurde das Lied durch Bing Crosbys Weihnachtsradiosendung 1934: Die Aufnahme von "Silent Night" verkaufte sich bis heute 30 Millionen Mal und ist somit die drittbestverkaufte Musksingle aller Zeiten. Die UNESCO erklärte "Silent Night" sogar zum immateriellen Kulturerbe. Dieser Film erzählt genau 200 Jahre nach der Entstehung dieses Liedes seine Geschichte vom kleinen Kirchenlied zum Welthit. Für die Dokumentation präsentieren internationale Stars aus Pop und Klassik wie Rolando Villazón, Joss Stone, Kelly Clarkson, Anggun, The Tenors, die Wiener Sängerknaben und das Mozarteumorchester Salzburg ihre eigenen Versionen von "Stille Nacht". Zugleich erzählen sie ihre Beziehungen zu diesem Lied. Wie kam das Lied in die Welt? Wer hat es aus Österreich in die USA gebracht? Und welche Bedeutung hat diese wunderbare, einfache und doch so herzerweichende Komposition bis heute, egal ob als Popversion oder klassisches Weihnachtslied?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Sting von The Police Backstage im Rockpalast 1980.

Sting - Beyond The Police

Musik | 20.12.2018 | 00:20 - 01:18 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Kapelle Oberndorf

200 Jahre "Stille Nacht"

Musik | 23.12.2018 | 15:45 - 16:30 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Im Foto: Johanna + Eberhard + Stefanie Hertel

Die Hertels - Musik im Blut

Musik | 26.12.2018 | 19:50 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Mr. Glass (Samuel L. Jackson) hat finstere Pläne.

"Unbreakable" und "Split" treffen aufeinander: Einen Monat vor dem Kinostart gibt es einen neuen Tra…  Mehr

Aenne Burda machte das von ihr gegründete Modemagazin zu einem Welterfolg.

Die SWR-Dokumentation zeichnet die "realen" Erfolge der Unternehmerin Aenne Burda nach und liefert H…  Mehr

Filmemacher Christian Weisenborn (rechts) und sein älterer Bruder Sebastian mit dem Tagebuch ihres Vaters, des lange verunglimpften NS-Widerstandskämpfers Günther Weisenborn.

Die NS-Widerstandsbewegung "Rote Kapelle" wurde lange zu Unrecht verunglimpft und geriet in Vergesse…  Mehr

Es geht zwischen Martin Rütter und Mirja Boes (rechts) darum, ob nun Hunde oder Katzen "toller" seien. In dieser sehr wichtigen Frage soll Ruth Moschner als Moderatorin schlichten.

Hund oder Katze – was ist denn nun das bessere Haustier? RTL macht aus diesem Thema direkt eine ganz…  Mehr

Die Talkshow von Dunja Hayali wird in der Regel monatlich ausgestrahlt.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr