24 Hours - Two Sides of Crime

  • Journalistin Kristien (Liesa Van der Aa) versucht Arne (Jeroen Perceval) zu helfen. Vergrößern
    Journalistin Kristien (Liesa Van der Aa) versucht Arne (Jeroen Perceval) zu helfen.
    Fotoquelle: ZDF/FBO
  • Vos (Sofie Decleir) wird von Elias (Titus De Voogdt) als Geisel genommen. Vergrößern
    Vos (Sofie Decleir) wird von Elias (Titus De Voogdt) als Geisel genommen.
    Fotoquelle: ZDF/FBO
  • Tommy (Bert Haelvoet, l.) und Elias (Titus De Voogdt, r.) sind in das Haus der Van Landschoots eingedrungen und bedrohen Freya mit einer Waffe. Vergrößern
    Tommy (Bert Haelvoet, l.) und Elias (Titus De Voogdt, r.) sind in das Haus der Van Landschoots eingedrungen und bedrohen Freya mit einer Waffe.
    Fotoquelle: ZDF/FBO
  • Freya (Maaike Neuville) wird bedroht. Vergrößern
    Freya (Maaike Neuville) wird bedroht.
    Fotoquelle: ZDF/FBO
  • Freya (Maaike Neuville) wird mit einer Pistole bedroht. Vergrößern
    Freya (Maaike Neuville) wird mit einer Pistole bedroht.
    Fotoquelle: ZDF/FBO
  • Arne (Jeroen Perceval) gerät vor dem Haus der Familie Van Landschoot in eine Schießerei. Vergrößern
    Arne (Jeroen Perceval) gerät vor dem Haus der Familie Van Landschoot in eine Schießerei.
    Fotoquelle: ZDF/FBO
  • Ivo (Johan Van Assche) überlegt gemeinsam mit seinen Kollegen, wer der Drahtzieher bei dem Banküberfall gewesen ist. Vergrößern
    Ivo (Johan Van Assche) überlegt gemeinsam mit seinen Kollegen, wer der Drahtzieher bei dem Banküberfall gewesen ist.
    Fotoquelle: ZDF/FBO
  • Die Spezialeinheit der Polizei versucht, unbemerkt in das Haus der Familie Van Landschoots einzudringen. Vergrößern
    Die Spezialeinheit der Polizei versucht, unbemerkt in das Haus der Familie Van Landschoots einzudringen.
    Fotoquelle: ZDF/FBO
Serie, Krimiserie
24 Hours - Two Sides of Crime

Infos
Produktionsland
Belgien
Produktionsdatum
2018
ZDFneo
Mi., 10.10.
21:45 - 23:15
Folge 10


Vos steht kurz vor der Lösung des Rätsels, doch dann gerät sie selbst in die Hände der Geiselnehmer. Polizei und Täter werden immer nervöser. Die Polizei umstellt die Villa der Familie Van Landschoot. Thibault gelingt es, Kontakt zu Vos aufzunehmen und ihr eine Waffe zuzustecken. Kurz darauf wird Thibault angeschossen und abtransportiert. Elias fordert per Telefon, dass sich die Polizei wieder zurückzieht. Als Nächstes wendet er sich an den Fernsehsender und möchte, dass die Außenansicht der Villa permanent live im Fernsehen übertragen wird. Arne bittet die Fernsehleute, ein falsches Bild einzuspeisen. Dann rücken auf Befehl von Ivo hin die Einsatzkräfte wieder näher ans Haus. Einem Polizisten gelingt es, Vos im Haus zu entdecken. Er bemerkt, dass sie blutet und ohnmächtig ist. Nun muss die Polizei handeln. Vos überzeugt Elias davon, dass Freya alle Mitwirkenden des Überfalls gegeneinander ausspielt. Elias und Tommy geraten in Streit. Daraufhin kommt es zum Schusswechsel. Tommy tötet Elias. Freya will Tommy überreden, auch Vos umzubringen, da sie die einzige Zeugin ist, die die Wahrheit kennt. Kann die Polizei rechtzeitig eingreifen? Die Serie betrachtet abwechselnd Ereignisse aus Sicht der Polizei, der Presse sowie der Bankräuber, der Opfer und ihrer Familien. Jeder Perspektivwechsel hebt ein winziges Stück des Schleiers, und die Zuschauer erkennen allmählich, dass mehr dahintersteckt, als auf den ersten Blick zu sehen ist. Letzte Folge der Serie "24 Hours - Two Sides of Crime". Alle zehn Folgen der Thrillerserie sind in der ZDFmediathek abrufbar.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Navy CIS

Navy CIS - Kugelsicher

Serie | 16.11.2018 | 23:15 - 00:10 Uhr
3.21/50383
Lesermeinung
KabelEins Navy CIS: L.A.

Navy CIS: L.A. - Wer den Bären reizt ...

Serie | 17.11.2018 | 01:05 - 01:55 Uhr (noch 30 Min.)
3.06/50145
Lesermeinung
ZDF Yannick Schlüter (Leonard Carow, l.) ist verzweifelt. Seine Mutter wurde getötet. Tom Kowalski (Steffen Schroeder, M.) und Yannicks Freundin Nadine Renner (Mercedes Müller, r.) wollen von ihm wissen, ob er etwas über mögliche Hintergründe der Tat weiß.

SOKO Leipzig - Hinter verschlossenen Türen

Serie | 17.11.2018 | 02:20 - 03:05 Uhr
3.79/50147
Lesermeinung
News
Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr