24 Stunden in Mainz

  • Domchorprobe. Vergrößern
    Domchorprobe.
    Fotoquelle: SWR/Moers Media
  • Der Rhein in Mainz. Vergrößern
    Der Rhein in Mainz.
    Fotoquelle: SWR/Moers Media
  • Blick über Mainz. Vergrößern
    Blick über Mainz.
    Fotoquelle: SWR
  • Mit der Unterwelt von Mainz kennt sich Wasserwirtschafter Jürgen Wies bestens aus. Vergrößern
    Mit der Unterwelt von Mainz kennt sich Wasserwirtschafter Jürgen Wies bestens aus.
    Fotoquelle: SWR/Moers Media/Anna-Lena Maul
  • Mirjam Schneider ist eine von 27 Mainzer Stadtwinzern. Vergrößern
    Mirjam Schneider ist eine von 27 Mainzer Stadtwinzern.
    Fotoquelle: SWR/Moers Media/Anna-Lena Maul
  • Auf dem Rhein führt Wasserschutzpolizistin Mary-Ann Gellner regelmäßig Schiffskontrollen durch. Vergrößern
    Auf dem Rhein führt Wasserschutzpolizistin Mary-Ann Gellner regelmäßig Schiffskontrollen durch.
    Fotoquelle: SWR/Moers Media/Anna-Lena Maul
  • Blick über Mainz. Vergrößern
    Blick über Mainz.
    Fotoquelle: SWR/Moers Media
Report, Dokumentation
24 Stunden in Mainz

SWR
So., 19.11.
20:15 - 21:45


Mainz steht für Römererbe, Weinbau, Lebensfreude, Fußball und Fastnacht. Aber wie tickt die rheinland-pfälzische Landeshauptstadt? Was macht Lebensart und Identität der Mainzerinnen und Mainzer aus? Um das herauszufinden, zeigt diese Dokumentation einen kompletten Tagesablauf in Mainz - vor und hinter den Kulissen. Die Stadt an der Mündung des Mains in den Rhein prägt mehr als 2000 Jahre europäische Geschichte. In ihr schlug der Puls des Heiligen Römischen Reiches, im Dom St. Martin wurde Kaiser Friedrich II. gekrönt. Johannes Gutenberg erfand in der Residenzstadt des Kurfürsten den Buchdruck mit beweglichen Lettern. Der Film von Anna-Lena Maul und Peter Moers betrachtet das moderne Mainz, die Stadt als urbanes Räderwerk. Die 90-Minuten-Doku will herausfinden, wer die Menschen sind, die hinter einer funktionierenden Infrastruktur stehen. Die Kamera begleitet diejenigen, die dafür sorgen, dass rund um die Uhr der Alltag reibungslos verläuft. Sie ist dabei, wenn weit vor Sonnenaufgang die Mainzer Müllflotte in die Altstadt ausrückt, auf dem Domplatz die Marktleute ihre Stände aufbauen, am Rhein die Rudersportler ihr hartes Training beginnen und der Familienbetrieb von Friseur Jürgen Falkenstein gegen sieben Uhr die erste Kundin empfängt. Das Filmteam begleitet über den Tag hinweg die Tätigkeiten von Mainzer Kanalarbeitern, Winzerinnen und Archäologen, schaut dem Caterer-Chef von Mainz 05, der Wasserschutzpolizei Rheinland-Pfalz und den Domchorknaben bei ihren Proben über die Schulter. Nach Feierabend nimmt uns Friseur Jürgen zu einer Longboard-Tour durch die sommerlich beschwingte Innenstadt und in seine Weinstube mit. Im Theater werden die Knaben und Mädchen des Domchores für ihren Auftritt in Shakespeares kostümprächtigen Mittsommernachtstraum geschminkt und im Industriegebiet des alten Zollhafens feiern Studenten in der PlankeNord. Natürlich ist nicht für alle Feierabend; die Kamera begleitet die Nachtschichtarbeiter im Klärwerk Mombach und ist dabei, wenn im Kreißsaal der Uni-Klinik für Personal und werdende Mütter aufregende Stunden beginnen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Der Geiger - Boss Of Big Blocks

Der Geiger - Boss of Big Blocks - Überraschung!(Episode 1)

Report | 11.12.2017 | 18:15 - 19:15 Uhr
3/502
Lesermeinung
RTL II Seit einem halben Jahr leben Frank (53) und sein Sohn Steven (17) in einer 25 m² kleinen Einzimmerwohnung. In der improvisierten Küchenzeile gibt es kein fließendes Wasser, Tisch und Schränke wurden aus Kisten zusammengebaut. Große Hoffnung setzen Vater und Sohn derzeit in eine mögliche Ausbildung für Steven.

Armes Deutschland - Stempeln oder abrackern?

Report | 11.12.2017 | 20:15 - 22:15 Uhr
3.2/505
Lesermeinung
NDR 45 Min - Logo

45 Min - G20 Chaos - Wer hat Schuld?

Report | 11.12.2017 | 22:00 - 22:45 Uhr
3.42/5024
Lesermeinung
News
So glamourös war der Auftritt vor einem Jahr: Bereits zum sechsten Mal bat Helene Fischer zu ihrer Weihnachtsshow. Auch dieses Jahr gibt es für Fans die Vollbedienung zum Fest.

Die "Helene Fischer Show" ist am zweiten Weihnachtsfeiertag wieder im ZDF zu sehen. Aufgezeichnet wu…  Mehr

Das Mammutprojekt "Babylon Berlin": Der 20er-Jahre-Krimi mit Volker Bruch und Liv Lisa Fries erreichte bei Sky 1 bei 2,3 Millionen Zuschauer.

Die 20er-Jahre-Serie "Babylon Berlin" hat bei Sky bislang rund 3,3 Millionen Zuschauer erreicht. 2,3…  Mehr

Madeline (Reese Witherspoon, links), Jane (Shailene Woodley) und Celeste (Nicole Kidman, rechts) spielten die Hauptrollen in "Big Little Lies" (auf DVD und BD erhältlich). Jetzt verkündete HBO eine zweite Staffel der Serie.

Die Erfolgsserie Big Little Lies wird mit einer zweiten Staffel fortgesetzt. Wieder mit dabei sind R…  Mehr

Die tschechisch-deutsche Koproduktion aus dem Jahr 1973 "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" läuft auch dieses Weihnachten auf mehreren Kanälen der ARD.

Libuše Šafránková und Pavel Trávnícek sind in den Köpfen vieler nur eines: das Traumpaar aus "Drei H…  Mehr

Sonja Zietlow und Daniel Hartwich haben wieder allerlei C- und D-Prominenz für den RTL-Dschungel gewinnen können.

Die Kandidaten sind noch nicht offiziell bekanntgegeben worden, dafür steht nun aber der Termin für …  Mehr