28 Minuten
Kultur, Magazin • 24.06.2022 • 03:40 - 04:20
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
28 minutes
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2022
Kultur, Magazin

28 Minuten

Abenteuer Weltumsegelung In der heutigen Sendung gehen wir auf Seefahrt. Unser Gast Guillaume Tauran ist von Beruf Seemann und genauer gesagt Toppgast, ein Matrose, der sich in den Masten um die Segel kümmert. An Bord der Hermione, einer perfekten Nachbildung eines berühmten Schiffes aus dem 18. Jahrhundert, hat Tauran mit seinen Bleistiften im Gepäck die Welt umsegelt. Nun veröffentlicht er den Comic Une vie de gabier à bord de l'Hermione ("Ein Leben als Toppgast an Bord der Hermione"), in dem er sehr anschaulich über seine Erlebnisse während der Weltumsegelung berichtet. Er erzählt von seiner Tätigkeit an Bord des Schiffes, den Unwägbarkeiten der Seefahrt und der Brüderlichkeit, die unter der an Bord geschulten Mannschaft herrschte. "Auf einem Segelschiff anheuern, Segeln lernen, entdecken und zeichnen", so sah der spannende Alltag von Guillaume Tauran aus, der heute im Studio von "28 Minuten" zu Gast ist. Ist Frankreich nach den Parlamentswahlen weniger europäisch? Eineinhalb Monate nach der Wiederwahl Emmanuel Macrons für eine zweite Amtszeit offenbart das Ergebnis der Parlamentswahlen eine historische Spaltung Frankreichs. Die Regierungspartei Ensemble! konnte ihre absolute Mehrheit mit nur 245 erworbenen Sitzen im Parlament nicht halten. Links und rechts ist sie mit zwei oppositionellen Koalitionen konfrontiert: 135 Abgeordnete der linksgerichteten Nupes und 89 Abgeordnete des rechtsextremen Rassemblement National, der bei dieser Wahl ein historischer Durchbruch gelungen ist. Während die Regierungssprecherin von einer "totalen Lähmung" der Nationalversammlung sprach, vermittelt die Zersplitterung der Parteien im Ausland das Bild eines "unregierbaren" und zutiefst gespaltenen Frankreichs. Vor dem Hintergrund der besonders instabilen geopolitischen Lage ist Europa über den Verlust der absoluten Mehrheit des europhilen Präsidenten Emmanuel Macron besorgt. Ist Frankreich nach den Parlamentswahlen weniger europäisch? Darüber diskutieren wir heute Abend mit unseren Gästen. Und zum Abschluss erleben Sie die humorvollen und informativen Beiträge von Xavier Mauduit und Alix Van Pée.

Das beste aus dem magazin
Blick von oben auf das Kloster Ochsenhausen.
Nächste Ausfahrt

Dettingen: Kloster Ochsenhausen

Auf der A 7 von Flensburg nach Füssen begegnet Autofahrern in der Nähe der Ausfahrt Dettingen das Hinweisschild "Kloster Ochsenhausen". Wer die Bahn hier verlässt, gelangt zur imposanten Barockanlage in der gleichnamigen Stadt im Südosten Baden-Württembergs.
Dr. med. Hartmut Grüger ist Chefarzt der Klinik für Schlafmedizin Düsseldorf, Grand Arc, und Facharzt für Innere  Medizin und Pneumologie, Allergologie und Schlafmedizin.
Gesundheit

Tagesmüdigkeit nach Corona – das hilft

Nach aktuellen Studien zeigen etwa zehn Prozent der mit dem Corona-Virus (SARS-CoV-2) Infizierten noch länger als zwölf Wochen nach der Infektion Symptome mit neurologischen Störungen, Erschöpfung, Tagesmüdigkeit oder Belastungsluftnot. Die genauen Ursachen sind bisher nicht bekannt, es scheinen aber mehrere Faktoren beteiligt zu sein.
Gewinnspiele

Erlebnisnächte zu gewinnen

Wie wär's mit einer nachhaltigen Erlebnisnacht im Design|sleep Cube an einem außergewöhnlichen Ort – ohne lange Anreise? Die komfortablen Erlebnisbetten von Sleeperoo gibt es deutschlandweit sowie in Österreich und Belgien.
Yasin Dündar nennt sich Mr. Yasin.
HALLO!

Mr. Yasin: "Hypnose hat sehr viel mit Vertrauen zu tun"

Der Hypnotiseur Yasin Dündar alias Mr. Yasin hat sich lange mit dem Thema "Hypnose" beschäftigt und seine Erfahrungen in einem Buch zusammengefasst. prisma hat ihn zum Thema "Hypnose" befragt.
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie am Sana-Klinikum Remscheid und bekannt als "Doc Esser" in TV und Hörfunk sowie als Buchautor.
Gesundheit

Superfood – auch supergut?

Was ist dran an den Superfoods, die überall als die Wundermittel für ein gesundes und langes Leben angepriesen werden? Kann ich mir damit nicht meine Ernährung viel einfacher machen?
Schloss Altranstädt in Markranstädt.
Nächste Ausfahrt

Ausfahrt Bad Dürrenberg: Schloss Altranstädt

Auf der A 9 von Berlin nach München begegnet Autofahrern nahe der AS 18 das Hinweisschild "Schloss Altranstädt". Wer die Bahn hier verlässt, gelangt zur Schlossanlage in Markranstädt, die ursprünglich um 1200 als Klostergut gegründet wurde.