3.000 Kilometer Yukon - Mit dem Kanu zum Beringmeer

Report, Dokumentation
3.000 Kilometer Yukon - Mit dem Kanu zum Beringmeer

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 27/11 bis 27/12
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
Altersfreigabe
6+
arte
Di., 27.11.
17:20 - 17:50
Auf dem Fluss


Nach zwei Wochen Bootsbau ist Dirk Rohrbach endlich mit seinem Birkenrindenkanu auf dem Yukon unterwegs. Über den Miles Canyon, einst gefürchteter Engpass für Flussreisende, erreicht er Whitehorse. Die Hauptstadt des Yukon Territory war zu Goldrauschzeiten ein wichtiger Umschlagplatz für Versorgungsgüter. Heute wohnen dort rund 30.000 Menschen; im gesamten Yukon Territory leben auf einer Fläche, die größer als Deutschland ist, gerade mal 35.000. An der Uferpromenade besichtigt Dirk Rohrbach das Museumsschiff "SS Klondike". Rund 250 solcher Schaufelraddampfer befuhren einst den Fluss. Auf der Weiterreise sieht Dirk Rohrbach Schiffe, die der Yukon für immer bei sich behalten hat: Im Trockendock auf einer Flussinsel verfällt der Rumpf der "Evelyn", ein Stück flussabwärts ragt das 80 Jahre alte Wrack der "Klondike I" aus dem Wasser. So harmlos der Fluss wirkt, so gefährlich sind seine unzähligen Sandbänke, die plötzlich auftauchen und verschwinden und deshalb in keiner Karte verzeichnet sind. Insgesamt 500 Flusskilometer ist Dirk Rohrbach gepaddelt, als er Fort Selkirk erreicht, eine jahrtausendealte Indianersiedlung, in der die legendäre Hudson's Bay Company Mitte des 19. Jahrhunderts einen florierenden Handelsposten eröffnete. Dort begegnet er Don, einem Métis-Indianer aus dem Osten Kanadas, und dessen Frau Audrey. Ihre Erzählungen von den magischen Kräften ihrer Vorfahren begleiten Dirk Rohrbach zum letzten Ziel dieser Etappe: Dawson City, der wohl berühmtesten Stadt aus Goldgräberzeiten. Dort feiert man gerade lautstark das Discovery Days Festival.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Milchkuh.

Der Bauer und das liebe Vieh

Report | 27.11.2018 | 15:30 - 16:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Schneeschuh-Hasen.

Die Legende vom Hasen und der Sonne

Report | 27.11.2018 | 17:00 - 17:45 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Im Haushalt lässt sich jede Menge Geld sparen - mit den Tipps der Stiftung Warentest.

TV-Tipps ZDFzeit - Der große Warentest - Richtig sparen im Haushalt

Report | 27.11.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Im Laufe des Thementages "Unter Abenteuern" zeigt 3sat am 9. Dezember insgesamt elf Filme. Unter anderem wird von den Abenteuern von Lederstrumpf (Hellmut Lange) erzählt.

Einmal Abenteurer sein: 3sat lässt diesen Traum an einem Thementag wahr werden. Der Sender zeigt ein…  Mehr

Schauspielerin Millie Bobby Brown wurde zu jüngsten UNICEF-Sonderbotschafterin aller Zeiten ernannt.

Die erst 14-jährige Schauspielerin Millie Bobby Brown wird von UNICEF zur Sonderbotschafterin ernann…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Judith Williams nimmt in der letzten Folge der fünften Staffel von "Die Höhle der Löwen" eine ganz besondere Handtasche unter die Lupe. Denn: Die Tasche wurde aus Fisch gemacht.

Noch ein letztes Mal heißt es in diesem Jahr pitchen, zocken und Deals eintüten. Im Staffel-Finale d…  Mehr

94 Folgen, sechs Staffeln, zwei Kinofilme: Die Kult-Serie "Sex and the City" und die zwei dazugehörigen Kinofilme beschäftigten die Fans über zehn Jahre lang, von 1998 bis 2010.

Ein prominenter Todesfall im Drehbuch soll einen dritten "Sex and the City"-Kinofilm verhindert habe…  Mehr