360° Geo Reportage

  • Der 20-jŠhrige JosŽ mšchte in die Fu§stapfen seines Vaters treten und Schamane werden. Seit die Piaroa von Christen missioniert wurden, ist der Beruf allerdings kaum noch gefragt. Vergrößern
    Der 20-jŠhrige JosŽ mšchte in die Fu§stapfen seines Vaters treten und Schamane werden. Seit die Piaroa von Christen missioniert wurden, ist der Beruf allerdings kaum noch gefragt.
    Fotoquelle: ARTE
  • Der sechsjŠhrige Gregorio (li.) darf zum ersten Mal mit auf Spinnenjagd. Vergrößern
    Der sechsjŠhrige Gregorio (li.) darf zum ersten Mal mit auf Spinnenjagd.
    Fotoquelle: ARTE
  • Mithilfe eines Halmes imitieren die Piaroa ein Insekt, das sich vor ihrer Hšhle aufhŠlt, und locken die Vogelspinne so nach drau§en. Vergrößern
    Mithilfe eines Halmes imitieren die Piaroa ein Insekt, das sich vor ihrer Hšhle aufhŠlt, und locken die Vogelspinne so nach drau§en.
    Fotoquelle: ARTE
  • Die Riesenvogelspinnen der Gattung Theraphosa leben unter der Erde in Hšhlen und in BaumstŸmpfen. Die Piaroa wissen, wie sie die Tiere fangen kšnnen. Vergrößern
    Die Riesenvogelspinnen der Gattung Theraphosa leben unter der Erde in Hšhlen und in BaumstŸmpfen. Die Piaroa wissen, wie sie die Tiere fangen kšnnen.
    Fotoquelle: ARTE
Report, Reportage
360° Geo Reportage

Infos
Online verfügbar von 09/02 bis 11/03
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
arte
Fr., 09.02.
17:40 - 18:35
Die Spinnenjäger von Venezuela


Riesenvogelspinnen waren für die Piaroa in den Regenwäldern Venezuelas schon immer besondere Tiere. Während der Regenzeit sind sie eine wichtige Nahrungsquelle. Für den Rest des Jahres dienen sie den Schamanen des Volkes als Vermittler zwischen den Toten und den Lebenden. Doch mit der Christianisierung der letzten Stämme schwindet auch die Macht der Schamanen. Und mit ihnen die Rolle der Spinnen.Es ist früher Morgen im Regenwald. Eine Gruppe von Einheimischen pirscht durch das Unterholz auf der Suche nach Spinnen. Die Feuchtigkeit der letzten Tage regt die Aktivität der Tiere an. Die Riesenvogelspinnen mit einer Beinspannlänge von bis zu 30 Zentimetern leben unter der Erde in Höhlen und in Baumstümpfen. Sie herauszulocken erfordert Geduld und Erfahrung. Durch die nervösen Bewegungen mit einem Lianenstängel imitieren die Piaroa ein Insekt, das sich vor der Höhle aufhält und eine Beute sein könnte.Die trotz ihrer acht Augen fast blinden Vogelspinnen besitzen hochempfindliche Tasthaare an ihren Füßen, die auf kleinste Erschütterungen reagieren und so lokalisieren, wo genau sich die Beute befindet. Zu den Jägern gehört auch José, dessen Vater einer der letzten Schamanen der Piaroa ist. Etwa 15.000 dieser indigenen Einheimischen gibt es noch. Christianisierung und alternative Lebensentwürfe drängen die Bräuche der Piaroa zunehmend zurück.José ist einer der letzten jungen Männer, die den Beruf des Schamanen erlernen wollen. Neben einem geschulten Körper und Geist gehört die genaue Kenntnis der einheimischen Natur zu seinen Aufgaben. Seit Jahren bereitet sein Vater ihn darauf vor. Wird es José gelingen, die Tradition seines Volkes in die Moderne zu retten? Trotz Missionierung, Abwanderung der Piaroa in die Städte und der Vereinnahmung des Regenwaldes durch internationale Pharmakonzerne?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Autor Marcel Kolvenbach auf Recherchereise.

Wir hacken Deutschland

Report | 25.02.2018 | 22:50 - 23:35 Uhr (noch 41 Min.)
4/501
Lesermeinung
SAT.1 SAT.1-Frühstücksfernsehen

SAT.1-Frühstücksfernsehen

Report | 26.02.2018 | 05:30 - 10:00 Uhr
3.16/5038
Lesermeinung
ARD Logo Morgenmagazin

ZDF-Morgenmagazin

Report | 26.02.2018 | 05:30 - 09:00 Uhr
2.78/5018
Lesermeinung
News
Beste Freundinnen (von links): Vivi (Leonie Rainer), Hanna (Anna König) und Carla (Katharina Schlothauer) sind moderne Frauen mit alten und neuen Problemen - und immer füreinander da.

Der vierte Teil der ZDF-Reihe "Chaos-Queens" hätte gerne etwas spritziger und bissiger sein dürfen, …  Mehr

Die Leidenschaft verschwindet irgendwann aus der Ehe von Cindy (Michelle Williams) und Dean (Ryan Gosling).

Regisseur Derek Cianfrance erzählt in dem Drama "Blue Valentine – Vom Ende einer Liebe" mit brutaler…  Mehr

Tief durchatmen: Über-Mutant Apocalypse (Oscar Isaac) erwacht nach 5.000-jährigem Schlaf und trachtet danach, die Menschheit zu versklaven.

Der Superhelden-Film "X-Men: Apocalypse" wirkt deutlich blasser als seine beiden Vorgänger, ist aber…  Mehr

Rob Hall (Jason Clarke, links) führt seine Kunden gen Gipfel. Von jedem bekommt er dafür 65.000 Dollar.

Das bei RTL als TV-Premiere zu sehende Bergsteiger-Drama "Everest" zeigt in beeindruckenden Bildern,…  Mehr

Eva Prohace (Senta Berger) ermittelt in ihrem 28. Fall - bald will die Beamtin in TV-Rente gehen.

Senta Berger bekommt es als Kriminalrätin Prohacek mit den Folgen der Flüchtlingskrise im Freistaat …  Mehr