360° Geo Reportage

  • Von den 160 Vulkanen auf der Halbinsel Kamtschatka sind zurzeit 30 aktiv. Vergrößern
    Von den 160 Vulkanen auf der Halbinsel Kamtschatka sind zurzeit 30 aktiv.
    Fotoquelle: ARTE
  • Auf Kamtschatka gibt es kaum befestigte Stra§en - doch im Dienst der Vulkane kŠmpft sich Ludmilla Ossipenko durch Wege aus Asche und Staub. Vergrößern
    Auf Kamtschatka gibt es kaum befestigte Stra§en - doch im Dienst der Vulkane kŠmpft sich Ludmilla Ossipenko durch Wege aus Asche und Staub.
    Fotoquelle: ARTE
Report, Reportage
360° Geo Reportage

Infos
Online verfügbar von 20/08 bis 27/08
Produktionsland
Deutschland / Frankreich
Produktionsdatum
2007
Altersfreigabe
6+
arte
Mo., 20.08.
09:35 - 10:30
Kamtschatka, kochende Erde


Auf der Suche nach außergewöhnlichen Geschichten und interessanten Begegnungen bereisen Reporter die Welt. Ob Großstadt oder ländliche Gegend, Europa, Asien oder Afrika - kein Weg ist dabei zu weit.
Die Vulkanologin Ludmilla Ossipenko lebt in Petropawlowsk-Kamtschatski, der größten Stadt Kamtschatkas. Sie liegt an den Ufern des Pazifiks, umgeben von hohen Vulkanketten. Hier befindet sich das zu Sowjetzeiten führende wissenschaftliche vulkanologische Institut, für dessen Zeitschrift Ludmilla arbeitet. Sie schreibt über aktive Vulkane, giftige Kraterseen und zischende Geysire. Dafür begleitet sie Wissenschaftler und Forscher überall dorthin, wo die Erde auf der Halbinsel brodelt und in Bewegung ist. Auf ihrer Reise will Ludmilla mit einem Forscherteam zum ersten Mal dem größten Geysir Kamtschatkas, dem Welikan, auf den Grund sehen. Mit einer eigens entwickelten Kamera wollen sie die Funktionsweise des unterirdischen Dampfkessels ergründen. Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion hatte der Staat kaum noch Geld für die Forschung, viele junge Leute wanderten ins Ausland ab. Ludmilla Ossipenko will mithelfen, junge Wissenschaftler für die kochende Erde Kamtschatkas zu begeistern. Das ist auch das Ziel des amerikanischen Vulkanologen John Eichelberger. Seit Jahren initiiert er einen amerikanisch-russischen Studentenaustausch zwischen Alaska und Kamtschatka. Dabei entdeckte er nicht nur seine Liebe zu den Vulkanen der Halbinsel, sondern auch zu seiner russischen Kollegin.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Guten Morgen Deutschland

Guten Morgen Deutschland

Report | 20.08.2018 | 06:00 - 08:30 Uhr
3.28/5075
Lesermeinung
arte Die Gäste an den Stränden von Mallorca ahnen nichts von den Missständen auf der Insel.

Re: - Hausbesetzer auf Mallorca - Eigentümer machtlos

Report | 20.08.2018 | 12:15 - 12:50 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD ZDF mittags magazin

ZDF-Mittagsmagazin

Report | 20.08.2018 | 13:00 - 14:00 Uhr
3.09/5056
Lesermeinung
News
Transporter Frank Martin (Ed Skrein) geht der cleveren Anna (Loan Chabanol) ziemlich auf den Leim.

Frank Martin wird in "The Transporter Refueled" von einer Gruppe Zwangsprostituierten erpresst, die …  Mehr

Viel näher geht kaum: Ein Animatronik hat sich zwischen eine Gruppe Schimpansen geschmuggelt.

Mit der Hilfe von Animatroniks entstehen spektakuläre Bilder aus nächster Nähe, die ohne die ultra-r…  Mehr

Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr

Günther Jauch, Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk (von links) stehen wieder für eine gemeinsame RTL-Rateshow vor der Kamera.

Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch lassen sich auf ein ungewöhnliches TV-Expe…  Mehr