360° Geo Reportage

  • Am Ufer der Magellanstra§e: Ohne Lotsen wŸrden auch heute noch regelmŠ§ig Schiffe verunglŸcken Vergrößern
    Am Ufer der Magellanstra§e: Ohne Lotsen wŸrden auch heute noch regelmŠ§ig Schiffe verunglŸcken
    Fotoquelle: ARTE
  • Lotse Erich Guital ist einer von 16 MŠnnern, die verantwortlich sind, dass keine Schiffe in der Magellanstra§e verunglŸcken Vergrößern
    Lotse Erich Guital ist einer von 16 MŠnnern, die verantwortlich sind, dass keine Schiffe in der Magellanstra§e verunglŸcken
    Fotoquelle: ARTE
  • Taxiboot auf der Magellanstra§e. Damit werden die Losten zum Arbeitsplatz gebracht Vergrößern
    Taxiboot auf der Magellanstra§e. Damit werden die Losten zum Arbeitsplatz gebracht
    Fotoquelle: ARTE
  • Erich Guital ist Cheflotse und steuert selbst die grš§ten Schiffe durch die Magellanstra§e Vergrößern
    Erich Guital ist Cheflotse und steuert selbst die grš§ten Schiffe durch die Magellanstra§e
    Fotoquelle: ARTE
  • Schnellboot und Helikopter, das sind die modernen Transportmittel der Magellan-Lotsen Vergrößern
    Schnellboot und Helikopter, das sind die modernen Transportmittel der Magellan-Lotsen
    Fotoquelle: ARTE
Report, Reportage
360° Geo Reportage

Infos
Online verfügbar von 08/09 bis 15/09
Produktionsland
Deutschland / Frankreich
Produktionsdatum
2008
Altersfreigabe
6+
arte
Sa., 08.09.
08:40 - 09:25
Die Magellan-Lotsen


Auf der Suche nach außergewöhnlichen Geschichten und interessanten Begegnungen bereisen Reporter die Welt. Ob Großstadt oder ländliche Gegend, Europa, Asien oder Afrika - kein Weg ist dabei zu weit.
Die Legende besagt, dass Ferdinand Magellan, als er im Jahr 1520 erstmals die Meerenge durchquerte, die heute seinen Namen trägt, Ona-Indianer an Bord nahm, die ihm den Weg weisen sollten. Die Indianer kannten sich in der Gegend aus und wussten um die berüchtigten Untiefen und Klippen, die es zu umfahren galt. Auch konnten sie das Wetter deuten und den Kapitän so vor anstehenden Unwettern warnen. Der Lotse Erich Guital, der Kapitänen den Weg durch die Meerenge weist, die Feuerland vom südamerikanischen Festland trennt, sieht sich in der Tradition dieser Männer, auch wenn er weder ein direkter Nachkomme ist noch hier geboren wurde. Er stammt aus dem chilenischen Norden und wurde vor einigen Jahren nach Punta Arenas versetzt, die einzige Stadt in dieser kargen und unfreundlichen Gegend. Fast ununterbrochen weht ein kalter Wind. Bäume und Buschwerk gibt es kaum. Das Land zieht sich über endlose Strecken durch nacktes Hügelland. Die großen Schiffe bevorzugen die Magellanstraße, weil sie die Möglichkeit bietet, die noch gefährlichere Passage um das berüchtigte Kap Hoorn zu vermeiden. Als ehemaliger Kapitän kennt Erich Guital die Gegend und weiß die Schiffe durch die etwa 600 Kilometer lange Meerenge zu leiten. Jede Woche begleitet er große Frachter ebenso wie schwere Tanker, deren Aufgrundlaufen verheerende Folgen hätte. Wie lange er diesen ungemütlichen Job noch machen wird, ist allerdings unklar. Denn so sehr er seinen Beruf liebt, sein Familienleben leidet darunter. Wenige ertragen die Einsamkeit länger als ein paar Jahre, und Guitals Frau wollte eigentlich nie hier leben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Re:

Re: - Wunder gegen Bars? - Ein ukrainischer Prediger bekommt Gegenwind

Report | 07.09.2018 | 19:40 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Whang Od ist die letzte Tattoo-Künstlerin der Kalinga, einem Volksstamm aus den Bergen im Norden der Philippinen. ARD-Korrespondent Philipp Abresch (r.) hat sie bei ihrem Abenteuer begleitet.

Weltreisen

Report | 08.09.2018 | 12:15 - 12:45 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Andy Wohlsperger vor seiner neuen Brauanlage aus China.

Der Bierbrauer: Hopfen, Malz und Abenteuer

Report | 10.09.2018 | 21:00 - 21:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Franziska Arndt übernimmt in der neuen RTL-Serie "Freundinnen - Jetzt erst recht" (ab Montag, 27. August, 17.00 Uhr) die Rolle der Tina Lorenz.

Ende August bringt RTL eine neue Serie an den Start. Schauspielerin Franziska Arndt erzählt im Inter…  Mehr

Mike Rutherford (links), Phil Collins (Mitte) und Tony Banks sind weiterhin gut befreundet. Eine Rückkehr von Genesis, die zuletzt 2007 gemeinsam auf der Bühne standen, scheint deshalb möglich.

Elf Jahre nach dem letzten Auftritt heizt Phil Collins Gerüchte um eine Wiedervereinigung der Band G…  Mehr

Tristesse auf 70 Quadratmetern: Für die "PBB"-Bewohner geht's auf die "Baustelle".

Da werden sich die Teilnehmer von "Promi Big Brother" umgucken: In diesem Jahr gibt es nicht einmal …  Mehr

"Star Wars"-Ikone Mark Hamill stößt zum Cast des Mittelalter-Spektakels "Knightfall". In der kommenden zweiten Staffel wird er einen Lehrmeister der Templer spielen.

Als "Luke Skywalker" wurde er zum Weltstar. Nun reist Mark Hamill in die Vergangenheit. History Chan…  Mehr

Denzel Washington übernimmt zum zweiten Mal die Rolle des Robert McCall. Der Grund? "Das hervorragende Drehbuch", schwärmt er im Interview.

Zum ersten Mal ist Denzel Washington in einer Fortsetzung zu sehen. Im Interview erklärt der Schausp…  Mehr