360° Geo Reportage

  • Mutter Lata und die Schwestern Viola und Seni Moala beim Bemalen eines Tapa-Stoffes, Patangata, Tongatapu, Tonga Vergrößern
    Mutter Lata und die Schwestern Viola und Seni Moala beim Bemalen eines Tapa-Stoffes, Patangata, Tongatapu, Tonga
    Fotoquelle: ARTE
  • Sonntagsessen aus dem Erdofen bei Familie Moala auf Matuku in der sŸdlichen Ha'apai Gruppe, Tonga Vergrößern
    Sonntagsessen aus dem Erdofen bei Familie Moala auf Matuku in der sŸdlichen Ha'apai Gruppe, Tonga
    Fotoquelle: ARTE
  • Strand auf Matuku in der sŸdlichen Ha'apai Gruppe, Tonga Vergrößern
    Strand auf Matuku in der sŸdlichen Ha'apai Gruppe, Tonga
    Fotoquelle: ARTE
  • Timote Paea an den Mapu'a 'a Vaea Blowholes auf Tongatapu, Tonga Vergrößern
    Timote Paea an den Mapu'a 'a Vaea Blowholes auf Tongatapu, Tonga
    Fotoquelle: ARTE
  • Muna Moala und Malakai beim Sammeln von Muscheln vor der KŸste von Patangata, Tongatapu, Tonga Vergrößern
    Muna Moala und Malakai beim Sammeln von Muscheln vor der KŸste von Patangata, Tongatapu, Tonga
    Fotoquelle: ARTE
  • MŸde MelonenverkŠufer in Nuku'alofa, Tongatapu, Tonga Vergrößern
    MŸde MelonenverkŠufer in Nuku'alofa, Tongatapu, Tonga
    Fotoquelle: ARTE
Report, Reportage
360° Geo Reportage

Infos
Online verfügbar von 10/09 bis 17/09
Produktionsland
Deutschland / Frankreich
Produktionsdatum
2013
Altersfreigabe
6+
arte
Mo., 10.09.
10:40 - 11:35
Tonga, Paradies der Südsee?


Auf der Suche nach außergewöhnlichen Geschichten und interessanten Begegnungen bereisen Reporter die Welt. Ob Großstadt oder ländliche Gegend, Europa, Asien oder Afrika - kein Weg ist dabei zu weit.
Der Inselstaat Tonga liegt im Südpazifik. Das milde Klima und die tropische Landschaft machen das Königreich zu einem Traumziel für Reisende. Doch die Idylle trügt. 92 Prozent der Bevölkerung Tongas leiden an Übergewicht. Mehr als die Hälfte von ihnen stirbt an Diabetes und ihren Folgen. Armut, Hoffnungslosigkeit und mangelnde medizinische Versorgung veranlassen seit vielen Jahren immer mehr Bewohner zur Auswanderung. Sie suchen ihr Heil in Neuseeland, in Australien oder in den USA. Wer zurückbleibt, versucht sich einzurichten. Die einen leben von Fischfang und Ackerbau, andere bauen vor allem auf die Geldüberweisungen von Familienangehörigen aus dem Ausland. "360° Geo Reportage" fragt, ob es überhaupt noch eine Zukunft für Tongas Kinder im eigenen Land gibt. Fipe Paea ist Diabetikerin. Sie hat bereits ein Bein verloren und leidet an chronischem Nierenversagen. Nur im Ausland gibt es für sie die rettende Dialysebehandlung. Wie Fipe Paea stehen jährlich etwa 200 Nierenpatienten in Tonga vor der Entscheidung auszuwandern oder zu sterben. Doch nur wenige haben eine Chance auf Auswanderung. Fipes Sohn Timote, der seit fast 15 Jahren in San Francisco lebt, startet jetzt den vierten Anlauf, um seine todkranke Mutter und deren Nichte Laukau in die USA nachzuholen. Doch zum Auswandern braucht man Visa und Geld. Umgerechnet 4.000 Euro fehlen noch; das ist ein Vermögen auf Tonga. Die Zeit drängt. Wird es Timote schaffen, seine Mutter außer Landes zu bringen?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Andy Wohlsperger vor seiner neuen Brauanlage aus China.

Der Bierbrauer: Hopfen, Malz und Abenteuer

Report | 10.09.2018 | 21:00 - 21:30 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Donya Farahani unterwegs im Westen auf dem Campingplatz in Heimbach

Warum macht Camping uns so glücklich? Donya - Unterwegs im Westen

Report | 10.09.2018 | 22:10 - 22:40 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Bergbauer Jakob

Bergbauernleben - Bei Squarattis im Zwischbergental

Report | 12.09.2018 | 00:35 - 01:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ines geht offenbar optimistisch in das Umstyling.

In der vierten Folge gibt es Tränen und Drama bei den "Curvy Models". Denn das große Umstyling steht…  Mehr

Eine romantische Kulisse wurde für die 3000. Folge "Alles was zählt" gestaltet. Doch die Hochzeit von Jenny Steinkamp (Kaja Schmidt-Tychsen) und Deniz Öztürk (Igor Dolgatschew) wird eher zum Albtraum.

Seit 2006 läuft die RTL-Soap "Alles was zählt" im TV. Die Jubiläumsfolge wird romantisch und dramati…  Mehr

Jens Söring sitzt bis heute im Gefängnis.

Jens Söring sitzt wegen Doppelmordes lebenslänglich in einem US-Gefängnis. Der Deutsche bestreitet s…  Mehr

Stofferl Well (rechts) mit Musiker Patrick Ebner mitten in Straubing vor dem Stadtturm. Vom 10. bis 20. August gibt's dort das traditionelle Gäubodenfest.

Das Gäubodenfest in Straubing hat viele Parallelen zum Oktoboberfest in München. Der BR berichtet li…  Mehr

Evelyn Weigert und Maximilian Arnold versprechen mit ihrem neuen Format eine "Musik-Party auf vier Rädern".

In einem alten VW-Bus fahren Evelyn Weigert und Maximilian Arland durch die Republik und singen mit …  Mehr