360° Geo Reportage

  • Die Biologen Dr. Gert FŸllner (li.) und Matthias Pfeifer (re.) in einem der Nebenarme der Elbe: Sie beobachten die von ihnen ausgesetzten Junglachse. Vergrößern
    Die Biologen Dr. Gert FŸllner (li.) und Matthias Pfeifer (re.) in einem der Nebenarme der Elbe: Sie beobachten die von ihnen ausgesetzten Junglachse.
    Fotoquelle: ARTE
  • Die Kulisse von Dresden bei Nacht Vergrößern
    Die Kulisse von Dresden bei Nacht
    Fotoquelle: ARTE
  • Detlef Heinichen ist gelernter Puppenspieler: Der Kasper ist fŸr den Dresdner Beruf und Leidenschaft gleicherma§en. Vergrößern
    Detlef Heinichen ist gelernter Puppenspieler: Der Kasper ist fŸr den Dresdner Beruf und Leidenschaft gleicherma§en.
    Fotoquelle: ARTE
  • Die bizarren Felsformationen des Elbsandsteingebirges prŠgen diese berŸhmte und romantisch anmutende Landschaft. Vergrößern
    Die bizarren Felsformationen des Elbsandsteingebirges prŠgen diese berŸhmte und romantisch anmutende Landschaft.
    Fotoquelle: ARTE
  • Die Bastei im Elbsandsteingebirge Vergrößern
    Die Bastei im Elbsandsteingebirge
    Fotoquelle: ARTE
  • Der Biologe Matthias Pfeifer an einem Unterlauf der Elbe: Seit Jahren arbeitet er am Projekt der Wiederansiedlung des Elblachses. Vergrößern
    Der Biologe Matthias Pfeifer an einem Unterlauf der Elbe: Seit Jahren arbeitet er am Projekt der Wiederansiedlung des Elblachses.
    Fotoquelle: ARTE
  • Gerhard Berger ist der letzte Kasper-Puppen-Schnitzer im Elbsandsteingebirge: Seit 70 Jahren schnitzt er die berŸhmten Holzkšpfe. Vergrößern
    Gerhard Berger ist der letzte Kasper-Puppen-Schnitzer im Elbsandsteingebirge: Seit 70 Jahren schnitzt er die berŸhmten Holzkšpfe.
    Fotoquelle: ARTE
Report, Reportage
360° Geo Reportage

Infos
Online verfügbar von 15/10 bis 22/10
Produktionsland
Deutschland / Frankreich
Produktionsdatum
2013
Altersfreigabe
6+
arte
Mo., 15.10.
09:35 - 10:30
Elbsandsteingebirge - Märchenwelt und Meisterwerke


Auf der Suche nach außergewöhnlichen Geschichten und interessanten Begegnungen bereisen Reporter die Welt. Ob Großstadt oder ländliche Gegend, Europa, Asien oder Afrika - kein Weg ist dabei zu weit.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Silberrücken im Virunga-Nationalpark.

360° Geo Reportage - Virunga, der Kampf für die Berggorillas

Report | 19.10.2018 | 07:15 - 08:00 Uhr
3.22/50157
Lesermeinung
NDR Wie geht das?

Wie geht das? - Die Welt der Äpfel

Report | 19.10.2018 | 11:30 - 12:00 Uhr
4.33/503
Lesermeinung
arte Re:

Re: - Leben bis zuletzt - Vom Umgang mit dem Tod

Report | 19.10.2018 | 12:15 - 12:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Shirin (Mona Pirzad) und Robert (Felix Klare) müssen als Team zusammenarbeiten.

Die romantische Komödie der ARD wurde an Originalschauplätzen im Iran gedreht und stellt somit ein N…  Mehr

Benni Hornberg (Antoine Monot Jr.) ermittelt diesmal im Frankfurter Bahnhofsmilieu.

Der erste Fall der fünften Staffel führt das Duo Hornberg/Oswald in die Frankfurter Hochfinanz – und…  Mehr

Vor 120 Jahren war das idyllische Örtchen Dawson im kanadischen Yukon erster Anlaufpunkt für den Gold Rush. Auch heute wird noch nach dem wertvollen Rohstoff geschürft.

Zwölf-Kandidaten gehen am Yukon in eine Art Goldgräber-Casting. Als Gewinn winkt ihnen ein Claim, de…  Mehr

Noch immer unvergessen: Der "Fast & Furious"-Star Paul Walker verstarb im November 2013. Er wurde 40 Jahre alt.

In der Dokumentation "Ich war Paul Walker", die bei RTL Nitro zu sehen sein wird, zeigen sich engste…  Mehr

"Mach dir das Leben nicht komplizierter als nötig", heißt die Devise von Beatrice Egli. Doch die Sängerin kennt Schlafstörungen aus eigener Erfahrung: "Manchmal liege ich mitten in der Nacht im Bett und bin plötzlich total kreativ und beschäftige mich mit meiner Musik, mit den Arrangements der Songs und solchen Dingen."

Schlager-Star Beatrice Egli wirkt immer fröhlich und aufgeweckt, doch auch sie hat mit Schlafproblem…  Mehr