360° Geo Reportage

  • Delfine auf den Azoren: Am liebsten schwimmen sie am Bug der Boote - sie haben keine Scheu vor Mensch und Boot. Vergrößern
    Delfine auf den Azoren: Am liebsten schwimmen sie am Bug der Boote - sie haben keine Scheu vor Mensch und Boot.
    Fotoquelle: ARTE
  • Panorama von Horta, der Hauptstadt der Insel Faial Vergrößern
    Panorama von Horta, der Hauptstadt der Insel Faial
    Fotoquelle: ARTE
  • Die Azoren sind in der kurzen Saison der Hot Spot der Whale-Watching-Touristen. Vergrößern
    Die Azoren sind in der kurzen Saison der Hot Spot der Whale-Watching-Touristen.
    Fotoquelle: ARTE
  • Daniel Martiniano ist ein ehemaliger WalfŠnger. Heute geht er nur noch raus aufs Meer, um kleine Fische fŸr den Eigenbedarf zu fangen. Vergrößern
    Daniel Martiniano ist ein ehemaliger WalfŠnger. Heute geht er nur noch raus aufs Meer, um kleine Fische fŸr den Eigenbedarf zu fangen.
    Fotoquelle: ARTE
  • Fischerboote auf Thunfischfang auf den Azoren Vergrößern
    Fischerboote auf Thunfischfang auf den Azoren
    Fotoquelle: ARTE
Report, Reportage
360° Geo Reportage

Infos
Foto, ARTE+7 Homepage: videos.arte.tv
Produktionsland
Deutschland / Frankreich
Produktionsdatum
2013
Altersfreigabe
6+
arte
Mo., 05.11.
17:40 - 18:35
Azoren, das Geschäft mit den Walen


Auf der Suche nach außergewöhnlichen Geschichten und interessanten Begegnungen bereisen Reporter die Welt. Ob Großstadt oder ländliche Gegend, Europa, Asien oder Afrika - kein Weg ist dabei zu weit.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Rotlichtreport Deutschland

Rotlichtreport Deutschland

Report | 14.12.2018 | 00:20 - 02:10 Uhr
2.5/504
Lesermeinung
3sat Erst nach 12 Jahren schaffte Corinne den Ausstieg aus der Ehe-Hölle

Reporter

Report | 14.12.2018 | 02:40 - 03:05 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
ZDF Logo "Leute heute".

Leute heute

Report | 14.12.2018 | 04:50 - 05:00 Uhr
2.8/5015
Lesermeinung
News
BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr