360° Geo Reportage

  • Bei der Escaramuza, der Damen-Disziplin in der mexikanischen Cowboy- und Rodeokultur, geht es um Eleganz, Schönheit und das perfekte Zusammenspiel von Pferd und Reiterin. Vergrößern
    Bei der Escaramuza, der Damen-Disziplin in der mexikanischen Cowboy- und Rodeokultur, geht es um Eleganz, Schönheit und das perfekte Zusammenspiel von Pferd und Reiterin.
    Fotoquelle: ARTE
  • Bei der Escaramuza geht es um Eleganz, Schönheit und das perfekte Zusammenspiel von acht Pferden und ihren Reiterinnen. Vergrößern
    Bei der Escaramuza geht es um Eleganz, Schönheit und das perfekte Zusammenspiel von acht Pferden und ihren Reiterinnen.
    Fotoquelle: ARTE
  • Werden die "Alteñitas de Guadalajara"" wieder erfolgreich sein? Vergrößern
    Werden die "Alteñitas de Guadalajara"" wieder erfolgreich sein?
    Fotoquelle: ARTE
  • Die ""Alteñitas de Guadalajara"" gehören zu den besten Escaramuza-Teams in Mexiko. Vergrößern
    Die ""Alteñitas de Guadalajara"" gehören zu den besten Escaramuza-Teams in Mexiko.
    Fotoquelle: ARTE
  • Für die Reiterinnen ist Escaramuza mehr als ein Sport: Es geht auch um Freude, Leidenschaft, Herausforderung und Engagement. Vergrößern
    Für die Reiterinnen ist Escaramuza mehr als ein Sport: Es geht auch um Freude, Leidenschaft, Herausforderung und Engagement.
    Fotoquelle: ARTE
Report, Reportage
360° Geo Reportage

Infos
Online verfügbar von 26/01 bis 25/02
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Altersfreigabe
6+
arte
Sa., 26.01.
18:20 - 19:10
Mexiko - Die edlen Reiterinnen


"Escaramuza" - was übersetzt so viel wie Geplänkel oder Scharmützel bedeutet, ist in Mexiko eine eigene Reitsportart, die ausschließlich von Frauen ausgeübt wird. Als Pendant zur männlich dominierten "Charreria", dem mexikanischen Volkssport, vollführen bei der "Escaramuza" acht Reiterinnen in prächtigen, traditionellen Kleidern und im Damensattel im Galopp eine Choreografie aus ebenso halsbrecherischen wie eleganten Figuren. Inspiriert ist die "Escaramuza" von den "Adelitas", den Soldatinnen, die während der mexikanischen Revolution von 1910 an der Seite der Männer kämpften, um die Diktatur des Machthabers Porfirio Dias zu beenden. Seit 1991 ist "Escaramuza" offiziell ein Wettkampfsport. Zunächst treten dabei die regionalen Reiterteams der mexikanischen Bundesstaaten gegeneinander an. Es geht um Schnelligkeit, Präzision, Eleganz und das Gesamtbild des Teams. Und darum, das "Escaramuza"-Finale im Spätherbst in Zacathecas zu erreichen. "Las alteñitas" - die Hochländerinnen - gehören zu den besten "Escaramuza"-Teams Mexikos. Zusammen mit ihrem Trainer José Eduardo Moreno bereiten sie sich auf den letzten Qualifikations-Wettkampf in Queretaro vor, der Voraussetzung für das internationale Turnier in Zacathecas ist. Alle stehen unter Druck, beim Training, bei den direkten Vorbereitungen und während der Wettkämpfe. Bei den Reiterinnen geht es immer auch um Werte und Themen, die im Leben der alten mexikanischen Familien eine Rolle spielen: Stolz, Ansehen und Passion, die Rolle der Frau, die Frage nach Tradition, Moderne und Identität. Wie weit werden es die Frauen vom Team "Las alteñitas" in diesem Jahr bringen?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte 3: Lamu Mian Zhe ist am Lugo See, dem heiligen See der Mosuo, aufgewachsen. Sie wird bald die FŸhrung der Familie von ihrer Mutter Ÿbernehmen

360° Geo Reportage - China, im Reich der Mosuo-Frauen

Report | 16.02.2019 | 08:45 - 09:35 Uhr
3.23/50161
Lesermeinung
ARD Schreiben ohne festen Wohnsitz: Autor Hamed Abdel-Samad.

Leben unter Polizeischutz - Hamed Abdel-Samads Kampf um Meinungsfreiheit

Report | 16.02.2019 | 16:30 - 17:00 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Katharinas verbotene Liebe

Katharinas verbotene Liebe

Report | 17.02.2019 | 07:30 - 08:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Reality-Star bis zuletzt: Jens Büchner ließ sich bis kurz vor seinem Tod von Kameras begleiten. In d…  Mehr

Eigentlich sollte die "Pirates of the Caribbean"-Reihe neu gestartet werden – ohne Johnny Depp. Doch nun ist die Zukunft der Piraten ungewiss.

Die Autoren von "Deadpool" sollten das "Pirates of the Caribbean"-Franchise mit einem Reboot neu bel…  Mehr

Paula Kalenberg glaubt, dass sie die Leute manchmal "verwirrt".

Mit 14 spielte sie ihre ersten Rollen, dieses Jahr wird ihre Karriere "volljährig": Paula Kalenberg …  Mehr

2015 wurde Adam Raczek (Lucas Gregorowicz Olga Lenskid (Maria Simon) neuer Partner.

Maria Simon verlässt den Brandenburger "Polizeiruf 110". Das teilte die ARD am Freitag mit. Neun Jah…  Mehr

Ziania (32) und Fabian (27) aus Düsseldorf: Sie ist Bürokauffrau, er ist Tennistrainer. Sie sind erst seit fünf Monaten zusammen, wohnen aber schon zusammen und haben schon Hochzeits- und Familienpläne.

Vier Paare stellen in der RTL-Sendung "Temptation Island" ihre Liebe auf die Probe und setzen damit …  Mehr