360° Geo Reportage

  • Bootsführer Kevin Kirkpatrick bei einer Seenotrettungsübung Vergrößern
    Bootsführer Kevin Kirkpatrick bei einer Seenotrettungsübung
    Fotoquelle: ARTE
  • Kevin Kirkpatrick (re.), Bootsführer der Seenotrettung von Longhope, mit Sohn Jack (li.) Vergrößern
    Kevin Kirkpatrick (re.), Bootsführer der Seenotrettung von Longhope, mit Sohn Jack (li.)
    Fotoquelle: ARTE
  • Der Fischer Billy Budge, ein Veteran der Seenotrettung von Longhope Vergrößern
    Der Fischer Billy Budge, ein Veteran der Seenotrettung von Longhope
    Fotoquelle: ARTE
  • Die Belegschaft der Seenotrettung von Longhope überwacht den Pentland Firth, eine der meistbefahrenen und gefährlichsten Meerengen Europas. Vergrößern
    Die Belegschaft der Seenotrettung von Longhope überwacht den Pentland Firth, eine der meistbefahrenen und gefährlichsten Meerengen Europas.
    Fotoquelle: ARTE
Report, Reportage
360° Geo Reportage

Infos
Online verfügbar von 15/04 bis 15/05
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
Altersfreigabe
6+
arte
Mo., 15.04.
10:35 - 11:30
Schottland, die Seenotretter der Orkneys Islands


Auf der Suche nach außergewöhnlichen Geschichten und interessanten Begegnungen bereisen Reporter die Welt. Ob Großstadt oder ländliche Gegend, Europa, Asien oder Afrika - kein Weg ist dabei zu weit.
Die Inselgruppe der Orkneys liegt nördlich des schottischen Festlands. Das Meer mit seinem Fischreichtum ist nicht nur wichtige wirtschaftliche Ressource. Es kann bei stürmischem Wetter auch zur lebensgefährlichen Falle werden - für Fischer, Tanker, Segelschiffe, Sportler und Schatztaucher. Die freiwilligen Helfer der Seenotrettung sind täglich im Bereitschaftsdienst. Sie sind Männer und Frauen, jung und alt, Väter und Söhne, Lehrer, Ingenieure, Fährmänner, Ärzte und Fischer. "360° Geo Reportage" war mit an Bord.
Das Kamerateam begleitet die Mannschaft der Seenotrettungsstation in Longhope am südlichen Ende des Archipels auf der Insel Hoy. Diese liegt am Pentland Firth, einer besonders tückischen und stark befahrenen Meerenge mit reißenden Gezeitenströmungen. Bootsführer Kevin Kirkpatrick trainiert gemeinsam mit seinem Sohn Jack die Mannschaft für den Ernstfall. Kevin verlor als Kleinkind Vater, Großvater und Onkel bei einem tragischen Einsatz des Rettungsbootes von Longhope. Dennoch steht er seit 35 Jahren im Dienste der Seenotrettung. Auch Tochter Stella will die Crew verstärken, wenn sie alt genug ist.
Ärztin Christine Bradshaw ist seit ihrem ersten Einsatz, bei dem sie dem Besatzungsmitglied eines Tankers das Leben rettete, festes Mitglied der Mannschaft.
Die meisten Crewmitglieder sind freiwillig dabei und meistern nebenher ihren Arbeitsalltag. So hält sich Steven Rhodes mit sechs verschiedenen Jobs über Wasser. Die Inselgemeinde besitzt aufgrund ihrer Isolation einen äußerst starken Zusammenhalt, nur etwa 400 Menschen leben auf der Insel Hoy. Unter ihnen genießen die Freiwilligen der Seenotrettung hohes Ansehen. Wo immer sie in der Öffentlichkeit auftreten, wird ihnen Dankbarkeit entgegengebracht, weil sie ihr Leben für das anderer riskieren.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Weltspiegel-Reportage

Euroblick spezial - Spaniens kalte Heimat - Leben im einsamen Hochland

Report | 22.04.2019 | 04:00 - 04:30 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF ZDF.reportage

ZDF.reportage - Zu alt zum Fahren? Senioren am Steuer

Report | 22.04.2019 | 05:00 - 05:30 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Benjamin Wever (Mi.) grŸndete den Wabi-Club vor 50 Jahren.

360° Geo Reportage - Die Oldtimer von Curaçao

Report | 22.04.2019 | 07:15 - 08:00 Uhr
3.27/50165
Lesermeinung
News
"Wir starteten fast unter dem Radar": Frauke Ludowig (vor 25 Jahren und heute) erinnert sich im Interview an ihre Anfänge mit "Exclusiv".

Seit 25 Jahren moderiert Frauke Ludowig bei RTL das Promi-Magazin "Exclusiv". Warum Distanz zu Bussi…  Mehr

Die Serie "Meine geniale Freundin" (ab 2. Mai bei MagentaTV), eine Adaption der Buchvorlage von Elena Ferrante, erzählt von der Freundschaft zwischen Lila (Ludovica Nasti, links) und Elena (Elisa del Genio).

Der Roman "Meine geniale Freundin" von Elena Ferrante erzählt von zwei grundverschiedenen Freundinne…  Mehr

In John Downers Film wird ein Geier zum Beobachter über der Serengeti.

Das Leben in der Serengeti in Afrika ist hart. Eine neue BBC-Reihe, die im ZDF im Rahmen von "Terra …  Mehr

Heike Gonzor (Anastasia Papadopoulou), eine der Geliebten von Thomas Jacobi, wird von den Kriminalhauptkommissaren Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl, Mitte) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) über dessen zahlreiche Beziehungen aufgeklärt.

Sonntag ist "Tatort"-Zeit. Das gilt auch an Ostersonntag. Eine neue Folge gibt es aber nicht zu sehe…  Mehr

Benedict Cumberbatch wurde für seine Performance als Mathe-Genie Alan Turing berechtigterweise für den Oscar als Bester Hauptdarsteller nominiert. Allerdings musste er sich seinem Kollegen Eddie Redmayne in "Die Entdeckung der Unendlichkeit" geschlagen geben.

Großes Ausstattungskino mit einer passenden Portion Pathos: "The Imitation Game" setzt dem legendäre…  Mehr