360° Geo Reportage

  • Die 55-jährige Meisterin Nhong Na Nakhon betreibt eine Massagepraxis, in der sie auch medizinische Probleme therapiert. Vergrößern
    Die 55-jährige Meisterin Nhong Na Nakhon betreibt eine Massagepraxis, in der sie auch medizinische Probleme therapiert.
    Fotoquelle: ARTE
  • Massagemeisterin Nhong Na Nakhon betreibt ihre Praxis auf der Insel Koh Mak im Golf von Thailand an der Grenze zu Kambodscha. Vergrößern
    Massagemeisterin Nhong Na Nakhon betreibt ihre Praxis auf der Insel Koh Mak im Golf von Thailand an der Grenze zu Kambodscha.
    Fotoquelle: ARTE
Report, Reportage
360° Geo Reportage

Infos
Online verfügbar von 25/08 bis 24/09
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2019
Altersfreigabe
6+
arte
So., 25.08.
19:30 - 20:15
Thaimassage, die Heilkunst der Buddhisten


Auf der Suche nach außergewöhnlichen Geschichten und interessanten Begegnungen bereisen Reporter die Welt. Ob Großstadt oder ländliche Gegend, Europa, Asien oder Afrika - kein Weg ist dabei zu weit.
Auch im Mutterland der berühmten Thai-Massage geht es meist um Gelenkmobilisation durch Stretching und Akupressur-Techniken. Unterstützt durch Kräuter, Kompressen und Lotionen. Die traditionelle Thai-Massage wurde Überlieferungen zufolge bereits vor über 2.500 Jahren praktiziert - und sie ist eng mit dem Buddhismus verbunden. Als Gründungsvater gilt ein indischer Arzt namens Jivakar Kumar Bhaccha - ein Zeitgenosse und Leibarzt von Buddha persönlich.Auch die Yoga-Elemente verweisen auf einen indischen Ursprung, ebenso wie die Grundannahme der körpereigenen Energielinien, der sogenannten Sip Sen Tai, an denen die Lebensenergie entlang fließen soll. Die Thai-Massage verspricht Linderung bei Störungen des Bewegungsapparats, regt die Blutzirkulation an und entspannt die Muskeln. Außerdem hilft sie, Schwellungen und Muskelkater abzubauen. Und nicht zuletzt ist Massage eine klassische Form von Wellness.Auf der Insel Koh Mak im Golf von Thailand, an der Grenze zu Kambodscha, lebt eine Meisterin der Thai-Massage, die inzwischen weit über die kleine Insel bekannt ist. Mit ihren Schülerinnen betreibt die 55-jährige Nhong Na Nakhon hier eine Massagepraxis, in der neben Entspannungs-Behandlungen auch ganz handfeste medizinische Probleme therapiert werden. Doch auch sie ist stets auf der Suche nach neuen Massagetechniken. Deshalb macht sich die Massage-Meisterin nun auf nach Chiang Mai. Die nördliche Landesmetropole gilt als Thailands Massage-"Zentrum".


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF André K. in seinem Imbiss "Knolle 82" in Bergkamen

ZDF.reportage - Treffpunkt Imbiss - Mehr als nur Currywurst

Report | 25.08.2019 | 18:00 - 18:30 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Üben für die Zwischenprüfung: Sophie Grundherr und Marius Werner in der Berufsschule für Holztechnik in Homberg (Efze).

Handwerker für Hessen - Tischler

Report | 25.08.2019 | 18:30 - 19:00 Uhr
/500
Lesermeinung
ProSieben Galileo Spezial

Galileo Spezial: Mythos American Dream - keine Ausbildung, trotzdem reich!

Report | 25.08.2019 | 19:05 - 20:15 Uhr
3.12/5025
Lesermeinung
News
Seit Juni 2019 sind Elektoroller in Deutschland erlaubt. Eine Dokumentation erörtert nun, dass die Gefährte neben dem ganzen Hype auch einige Gefahren in sich bergen.

Hippes Fortbewegungsmittel oder Gefahr für die Sicherheit im Straßenverkehr? An E-Scootern scheiden …  Mehr

Camilla Luddington hat am Wochenende ihren langjährigen Freund Matthew Alan geheiratet. Der "Grey's Anatomy"-Star lebt mit dem Schauspieler bereits seit elf Jahren zusammen.

Hochzeit vor traumhafter Kulisse: Schauspielerin Camilla Luddington hat am Wochenende ihren langjähr…  Mehr

Der "King of Rock and Roll" als Geheimagent? Klingt absurd, ist aber die Prämisse der neuen Netflix-Serie "Agent King". Wann die Animationsserie über Elvis Presley starten wird, ist noch nicht bekannt.

Elvis Presley revolutionierte in den 50er-Jahren den Rock'n'Roll. Zu seinem 42. Todestag kündigte Ne…  Mehr

Dank "Game of Thrones" wurde Kit Harington weltbekannt. Einige Monate nach dem großen Finale der Serie verriet der 32-Jährige nun, dass ihm besonders die Drachenszenen zu schaffen machten.

Dank "Game of Thrones" wurde Kit Harington weltberühmt. Dass nicht alles am Set des Serienerfolges S…  Mehr

Gerda Lewis, die 2019 bei RTL als "Bachelorette" die Rosen verteilt, verdient ihr Geld als Fitnessmodel und Influencerin,

Die neue "Bachelorette" Gerda Lewis sucht den Mann fürs Leben. Wer ist weiter, wer geht bei der Nach…  Mehr