360° - Geo-Reportage

  • Probesitzen in Uniform - Tracy Aube bekommt einen ersten Eindruck.Zur ARTE-Sendung
360° - Die Geo-Reportage: Königliche Mounties - Kanadas berittene Polizei
6: Probesitzen in Uniform – Tracy Aube bekommt einen ersten Eindruck.
© MedienKontor/Heiko De Groot
Foto: ARTE 
Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung 360° - Die Geo-Reportage: Königliche Mounties - Kanadas berittene Polizei 6: Probesitzen in Uniform – Tracy Aube bekommt einen ersten Eindruck. © MedienKontor/Heiko De Groot Foto: ARTE  Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv Vergrößern
    Probesitzen in Uniform - Tracy Aube bekommt einen ersten Eindruck.Zur ARTE-Sendung 360° - Die Geo-Reportage: Königliche Mounties - Kanadas berittene Polizei 6: Probesitzen in Uniform – Tracy Aube bekommt einen ersten Eindruck. © MedienKontor/Heiko De Groot Foto: ARTE Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung 360° - Die Geo-Reportage: Königliche Mounties - Kanadas berittene Polizei 6: Probesitzen in Uniform – Tracy Aube bekommt einen ersten Eindruck. © MedienKontor/Heiko De Groot Foto: ARTE Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv
    Fotoquelle: © MedienKontor/Heiko De Groot / © MedienKontor/Heiko De Groot
  • Gruppenfoto in Uniform - man ist stolz, beim Probetraining dabei zu sein.Zur ARTE-Sendung
360° - Die Geo-Reportage: Königliche Mounties - Kanadas berittene Polizei
5: Gruppenfoto in Uniform – man ist stolz, beim Probetraining dabei zu sein.
© MedienKontor/Heiko De Groot
Foto: ARTE 
Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung 360° - Die Geo-Reportage: Königliche Mounties - Kanadas berittene Polizei 5: Gruppenfoto in Uniform – man ist stolz, beim Probetraining dabei zu sein. © MedienKontor/Heiko De Groot Foto: ARTE  Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv Vergrößern
    Gruppenfoto in Uniform - man ist stolz, beim Probetraining dabei zu sein.Zur ARTE-Sendung 360° - Die Geo-Reportage: Königliche Mounties - Kanadas berittene Polizei 5: Gruppenfoto in Uniform – man ist stolz, beim Probetraining dabei zu sein. © MedienKontor/Heiko De Groot Foto: ARTE Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung 360° - Die Geo-Reportage: Königliche Mounties - Kanadas berittene Polizei 5: Gruppenfoto in Uniform – man ist stolz, beim Probetraining dabei zu sein. © MedienKontor/Heiko De Groot Foto: ARTE Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv
    Fotoquelle: © MedienKontor/Heiko De Groot / © MedienKontor/Heiko De Groot
  • Kanadischer Unabhängigkeitstag - Die Eskorte der Mounties ist der Höhepunkt.Zur ARTE-Sendung
360° - Die Geo-Reportage: Königliche Mounties - Kanadas berittene Polizei
16: Kanadischer Unabhängigkeitstag – Die Eskorte der Mounties ist der Höhepunkt.
© MedienKontor/Heiko De Groot
Foto: ARTE 
Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung 360° - Die Geo-Reportage: Königliche Mounties - Kanadas berittene Polizei 16: Kanadischer Unabhängigkeitstag – Die Eskorte der Mounties ist der Höhepunkt. © MedienKontor/Heiko De Groot Foto: ARTE  Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv Vergrößern
    Kanadischer Unabhängigkeitstag - Die Eskorte der Mounties ist der Höhepunkt.Zur ARTE-Sendung 360° - Die Geo-Reportage: Königliche Mounties - Kanadas berittene Polizei 16: Kanadischer Unabhängigkeitstag – Die Eskorte der Mounties ist der Höhepunkt. © MedienKontor/Heiko De Groot Foto: ARTE Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung 360° - Die Geo-Reportage: Königliche Mounties - Kanadas berittene Polizei 16: Kanadischer Unabhängigkeitstag – Die Eskorte der Mounties ist der Höhepunkt. © MedienKontor/Heiko De Groot Foto: ARTE Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv
    Fotoquelle: © MedienKontor/Heiko De Groot / © MedienKontor/Heiko De Groot
  • Ottawa - Parlamentssitz und Heimat des Musical RideZur ARTE-Sendung
360° - Die Geo-Reportage: Königliche Mounties - Kanadas berittene Polizei
3: Ottawa – Parlamentssitz und Heimat des Musical Ride
© MedienKontor/Heiko De Groot
Foto: ARTE 
Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung 360° - Die Geo-Reportage: Königliche Mounties - Kanadas berittene Polizei 3: Ottawa – Parlamentssitz und Heimat des Musical Ride © MedienKontor/Heiko De Groot Foto: ARTE  Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv Vergrößern
    Ottawa - Parlamentssitz und Heimat des Musical RideZur ARTE-Sendung 360° - Die Geo-Reportage: Königliche Mounties - Kanadas berittene Polizei 3: Ottawa – Parlamentssitz und Heimat des Musical Ride © MedienKontor/Heiko De Groot Foto: ARTE Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung 360° - Die Geo-Reportage: Königliche Mounties - Kanadas berittene Polizei 3: Ottawa – Parlamentssitz und Heimat des Musical Ride © MedienKontor/Heiko De Groot Foto: ARTE Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv
    Fotoquelle: © MedienKontor/Heiko De Groot / © MedienKontor/Heiko De Groot
Natur + Reisen, Land + Leute
360° - Geo-Reportage

Infos
Originaltitel
360°_Géo
Produktionsland
F, D
Produktionsdatum
2014
arte
Do., 10.10.
07:15 - 08:00


Längst sind die Mounties in ihren traditionellen roten Uniformen hoch zu Ross ein Nationalsymbol von Kanada geworden. Die Reiterstaffel der Royal Canadian Mounted Police präsentiert ihr Können an nationalen Gedenktagen und während monatelanger Tourneen mit dem sogenannten Musical Ride, der Paradetruppe. Spätestens alle drei Jahre wechselt allerdings deren Besetzung aus 32 Frauen und Männern, denn die Plätze in der Eliteeinheit sind begehrt. Entsprechend hoch sind die Anforderungen an Bewerber, die binnen sechs Monaten reiten lernen müssen. Marty Chesser ist Superintendent der weltberühmten Mounties, der ehemals allesamt berittenen Polizisten der Royal Canadian Mounted Police. Die meisten von ihnen leisten heute ihren Dienst ganz regulär in Streifenwagen, Stahlrössern mit deutlich mehr als einem PS. Doch es gibt eine kleine Einheit in der Polizei, die sich tatsächlich noch in ihren traditionellen roten Uniformjacken auf Pferderücken setzt. Es ist die Musical Ride. Jetzt im Januar ist wieder Saisonbeginn für die Elitetruppe der Polizei - komplizierte Choreographien müssen einstudiert und die Bewerber für den dreijährigen Dienst bei den Mounties rekrutiert werden. Bewerben kann sich nur, wer mindestens zwei Jahre im normalen Polizeidienst gedient hat - Reiten gehört nicht zu den Voraussetzungen. Das bringt viele unfreiwillig komische Szenen bei den Aufnahmeprüfungen und im Training mit sich, und der alltägliche Drill in Stall und Reithalle ist eine harte Umstellung zum Streifendienst. Marty Chesser braucht viel Erfahrung, um die Kandidaten hinsichtlich ihrer Sozialkompetenz, ihrer Liebe zu Pferden und den Entbehrungen, die der Dienst mit sich bringen wird, zu prüfen.

Thema:

Heute: Königliche Mounties: Kanadas berittene Polizei



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Schlossherr Armin Hoeck pflegt die Liebe zum feinen und ausgesuchten Interieur. Solch ein Silberleuchter hat den Wert eines nagelneuen und flotten Kleinwagens.

die nordstory - Schlossherren auf Zeit - Urlaub und Stress unter 5 Sternen

Natur + Reisen | 21.10.2019 | 14:15 - 15:15 Uhr (noch 49 Min.)
4.67/506
Lesermeinung
SWR Auf dem Weg in den steilsten Weinberg im Land. 70 Prozent Hangneigung machen die Weinlage "Roter Bur" einzigartig.

Expedition in die Heimat - Unterwegs im Glottertal

Natur + Reisen | 21.10.2019 | 15:15 - 16:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
ARD BAYERISCHER RUNDFUNK
Verrückt nach Fluss
Drehstart zu 20 Folgen (á 50 Minuten) der neuen ARD-Doku-Serie. Die Dreharbeiten zu 20 Folgen (á 50 Minuten) der neuen ARD-Doku-Serie über das Leben an Bord von Flussfahrtschiffen haben am 5. Juni 2016 in Passau begonnen. 
Logo der Sendung.
© ARD/BR, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter BR-Sendung und bei Nennung "Bild: ARD/BR" (S2). BR/Bildarchiv, Tel: 089/5900-10580, Fax: -10585, pressestelle-foto@br.de, www.br-foto.de

Verrückt nach Fluss - Sagenhafte Loreley

Natur + Reisen | 21.10.2019 | 16:10 - 17:00 Uhr
5/503
Lesermeinung
News
Die Schauspielerin Billie Zöckler ist tot. Sie wurde bekannt durch die Münchner Kult-Serie "Kir Royal".

Sie startete ihre Karriere mit den Serien "Kir Royal" und "Im Himmel ist die Hölle los". Nun ist die…  Mehr

Francis Ford Coppola kann mit Superheldenstreifen wie "Avengers: Endgame" nichts anfangen. Er bezeichnet die Filme als "abscheulich".

Die Regisseure Martin Scorsese und Francis Ford Coppola üben scharfe Kritik an Superheldenfilme. Cop…  Mehr

Schauspieler Michael Douglas (rechts) musste viele Jahre um seinen Sohn bangen, der wegen seiner Drogensucht im Gefängnis saß. Nun veröffentlichte Cameron Douglas seine Memoiren, in denen er über seine Abhängigkeit berichtet.

Cameron Douglas, Sohn von Schauspieler Michael Douglas, berichtet in seinen Memoiren über die Exzess…  Mehr

Til Schweiger ist ein "Tatort"-Schauspieler, der selbst polarisiert. Das hindert nicht, die Arbeit der Kollegen kritisch zu kommentieren.

Über Geschmack lässt sich streiten – über die "Tatorte" mit Ulrich Tukur allemal. Nach der Ausstrahl…  Mehr

Seit Anfang Oktober läuft der Film "Gemini Man" mit Will Smith in der Hauptrolle in den deutschen Kinos. An der Kinokasse entpuppt sich der Film nun als Flop.

Trotz der hochkarätigen Zusammenarbeit von Oscar-Preisträger Ang Lee und Schauspieler Will Smith ist…  Mehr