360° - Geo-Reportage

  • Die geplante Modernisierung der Seilbahnlinien sind Gesprächsthema Nummer Eins unter den Einwohnern. Sie sind zwiegespalten, denn jede Seilbahn, die nicht fährt, beeinflusst den Alltag in der Stadt. Vergrößern
    Die geplante Modernisierung der Seilbahnlinien sind Gesprächsthema Nummer Eins unter den Einwohnern. Sie sind zwiegespalten, denn jede Seilbahn, die nicht fährt, beeinflusst den Alltag in der Stadt.
    Fotoquelle: © Planet TV/Medienkontor/Manuel Fenn
  • Wer in Tschiatura zur Arbeit fährt, braucht gute Nerven. Das Seilbahnnetz, das das georgische Bergarbeiterstädtchen im Kaukasus durchzieht, zählt zu den furchterregendsten der Welt. Vergrößern
    Wer in Tschiatura zur Arbeit fährt, braucht gute Nerven. Das Seilbahnnetz, das das georgische Bergarbeiterstädtchen im Kaukasus durchzieht, zählt zu den furchterregendsten der Welt.
    Fotoquelle: © Planet TV/Medienkontor/Manuel Fenn
  • In den 1950er Jahren erlebte Tschiatura seine Blütezeit. Um die ehemals 30.000 Einwohner zu ihrer Arbeit zu bringen, wurden 26 Seilbahnen gebaut, von denen noch acht in Betrieb sind. Vergrößern
    In den 1950er Jahren erlebte Tschiatura seine Blütezeit. Um die ehemals 30.000 Einwohner zu ihrer Arbeit zu bringen, wurden 26 Seilbahnen gebaut, von denen noch acht in Betrieb sind.
    Fotoquelle: © Planet TV/Medienkontor/Manuel Fenn
  • 360° - Geo-Reportage Vergrößern
    Fotoquelle: http://www.emissionreplay.fr/programme/284/arte/360-geo.html
Natur + Reisen, Land + Leute
360° - Geo-Reportage

Infos
Originaltitel
360°_Géo
Produktionsland
F, D
Produktionsdatum
2016
Planet
Fr., 06.03.
12:35 - 13:30


Wer in Tschiatura zur Arbeit fährt, braucht gute Nerven. Das Seilbahnnetz, das das georgische Bergarbeiterstädtchen im Kaukasus durchzieht, dürfte zu den furchterregendsten der Welt gehören. Doch ohne seine Gondeln wäre der kleine Ort nicht lebensfähig.

Thema:

Heute: Die schwebenden Särge von Georgien



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Blick auf die Bahía de las Águilas in der Dominikanischen Republik.

Karibik für Entdecker - Dominikanische Republik

Natur + Reisen | 06.03.2020 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
WELT Maßarbeit auf der Ems - Ein Kreuzfahrtschiff verlässt die Werft

Maßarbeit auf der Ems - Ein Kreuzfahrtschiff verlässt die Werft

Natur + Reisen | 07.03.2020 | 02:15 - 02:55 Uhr
/500
Lesermeinung
Phoenix Auf dem amerikanischen Kontinent sind Erdbeben keine Seltenheit. Wo tektonische Platten aneinander stoßen, hat sich der Mensch an die plötzlichen Stöße aus dem Erdinneren angepasst: Mit erdbebensicherer Architektur und einem gewissen Maß an Unerschütterlichkeit. Aber nicht jedes Beben verläuft glimpflich.

Naturgewalten - Erdbeben

Natur + Reisen | 07.03.2020 | 05:00 - 05:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
GNTM-Kandidatin Lijana versucht, beim Fotoshooting eine spektakuläre Pose zu finden.

Bei einem Casting in München hat Heidi Klum ihre Kandidatinnen für "Germany's next Topmodel" gefunde…  Mehr

Sitzungspräsidentin Martina Kratz führt auch in diesem Jahr durch die Mädchensitzung "Kölle Alaaf".

Wegen des Attentats in Hanau hat das ZDF sein Programm am Donnerstag, 20. Februar, umgestellt. Die M…  Mehr

Maybrit Illner hat donnerstags ihren Talk-Termin.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Ein Chamäleon und ein Faultier: Das sind die ersten beiden Kostüme der Musikshow "The Masked Singer", die ProSieben präsentiert. Durch die Sendung, die am Dienstag, 10. März, startet, führt erneut Matthias Opdenhövel.

Im März geht das Rätselraten wieder los. Nun hat ProSieben die ersten Kostüme für die zweite Staffel…  Mehr

Vielversprechede neue TVNOW-Serie: Henning Baum wird "Der König von Palma".

Gleich elf neue Serien-Eigenproduktionen will TVNOW in den kommenden Monaten an den Start bringen. D…  Mehr