360° Geo-Reportage

  • Kaffeehändlerin Orit Abdurahman auf dem Markt von Harar Vergrößern
    Kaffeehändlerin Orit Abdurahman auf dem Markt von Harar
    Fotoquelle: © MedienKontor
  • Kaffeebohnen trocknen nach der Ernte traditionell auf den Dächern. Vergrößern
    Kaffeebohnen trocknen nach der Ernte traditionell auf den Dächern.
    Fotoquelle: © MedienKontor
  • Blick auf die Altstadt von Harar Vergrößern
    Blick auf die Altstadt von Harar
    Fotoquelle: © MedienKontor/Blick auf die Altstadt von Harar
  • Ernte im Ursprungs-Kaffeewald von Kaffa Vergrößern
    Ernte im Ursprungs-Kaffeewald von Kaffa
    Fotoquelle: © MedienKontor
Natur + Reisen, Land + Leute
360° Geo-Reportage

Infos
Originaltitel
360°_Géo
Produktionsland
F, D
Produktionsdatum
2019
arte
Di., 30.06.
07:15 - 08:00


Die 30-jährige Orit Mohammed ist im Hochland von Äthiopien aufgewachsen, der Wiege des Kaffees, der nach der dortigen, ehemaligen Provinz Kaffa benannt wurde. Das anregende Aufgussgetränk lag Orit im Blut, als sie in die Arabischen Emirate zog, um dort ein Import/Export-Geschäft für Kaffee zu eröffnen. Jetzt fiebert sie wie jedes Jahr der Erntezeit entgegen, denn dann kehrt sie zurück in ihre Heimat, um ihre weit verzweigte Familie zu besuchen - aber auch um die Ernte in Augenschein zu nehmen und neue, frische Ware einzukaufen. Dafür besucht Orit kleine Farmer und dörfliche Kooperativen in einem Gebiet, das dreimal so groß ist wie Deutschland. Begleitet wird Orit von ihrer Schwester Sozit, die zwei Jahre jünger und zugleich Orits beste Freundin ist. Die beiden Frauen sind stark von dem Land geprägt, in dem sie geboren wurden: dem östlichen Hochland von Äthiopien, dem zehntgrößten Staat Afrikas und bevölkerungsreichstem Binnenstaat der Welt. Äthiopien gilt als eine Wiege der Menschheit mit zahlreichen Spuren der menschlichen Entwicklungsgeschichte - und als Ursprungsheimat des Kaffees. Als eine der ersten Frauen in Äthiopien überhaupt traute sich Orit, als eigenverantwortliche Händlerin in das Kaffeegeschäft einzusteigen, das bis heute überwiegend von Männern dominiert wird. Doch weil nicht jeder Kaffee-Farmer eine Frau als Geschäftspartnerin ernst nimmt, geht ihr Kampf um Gleichberechtigung der Frauen weiter.

Thema:

Heute: Äthiopien: Heimat des Kaffees



Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ORF2 Logo

Unterwegs in Österreich - Lebens-Schule. 100 Jahre Bildungshaus Schloss St. Martin

Natur + Reisen | 11.07.2020 | 16:30 - 16:55 Uhr
/500
Lesermeinung
RBB Zur ARTE-Sendung
Amerikas Naturwunder (05): Yosemite
7: Ein besonders seltener Anblick im Yosemite Nationalpark: der Rotluchs
© NDR/Doclights
Foto: NDR
Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv

Amerikas Naturwunder - Yosemite

Natur + Reisen | 11.07.2020 | 20:15 - 21:00 Uhr
4/502
Lesermeinung
RBB Orcas patrouillieren die Küsten vor dem Olympic Nationalpark.

Amerikas Naturwunder - Olympic - Berge am Pazifik

Natur + Reisen | 11.07.2020 | 21:00 - 21:45 Uhr
4/502
Lesermeinung
News
Als U-Boot-Kapitän Ernest Krause soll Tom Hanks in "Greyhound" während des Zweiten Weltkriegs in den rauen Gewässern des Atlantiks Handelsschiffe vor den Angriffen deutscher U-Boote schützen.

Tom Hanks soll im Zweiten Weltkrieg für sicheres Geleit über den Atlantik sorgen. Doch nicht nur deu…  Mehr

"Trump macht das, was er gesagt hat", schwärmt Dale. Die letzten vier Jahre hätten den Mann aus Illinois überzeugt. Der Reporterin aus Deutschland gibt der der homosexuelle Bauer den Rat mit: "Zwingt nicht alle dazu, an die gleiche Sache zu glauben."

Schwul sein und Trump-Fan – wie geht das zusammen? Eine Reporterin hat sich in den USA für das Repor…  Mehr

In der Relegation wird es nochmal spannend.

Werder Bremen hat sich über die Relegation ein weiteres Jahr im Fußball-Oberhaus erkämpft, für den 1…  Mehr

Am 2. August wollten sich Michael Wendler und Laura Norberg kirchlich trauen. Doch Corona machte einen Strich durch die Rechnung.

Rückschlag für den Wendler und seine Laura: Ihre geplante kirchliche Hochzeit im Fernsehen kann nich…  Mehr

Häftling Markus Graf (Florian Bartholomäi, l) hat um ein persönliches Gespräch mit Kommissar Peter Faber (Jörg Hartmann, Hintergrund) gebeten. "Tollwut" ist der vierte "Wunsch-'Tatort'".

Sommerpause beim "Tatort". Doch in diesem Jahr können die Zuschauer über die Wiederholungen selbst a…  Mehr