38 - Auch das war Wien

  • Sunnyi Melles, Georg Faulhaber, Dieter Witting. Vergrößern
    Sunnyi Melles, Georg Faulhaber, Dieter Witting.
    Fotoquelle: ORF / Satel Film
  • Tobias Engel (Martin). Vergrößern
    Tobias Engel (Martin).
    Fotoquelle: ORF / Satel Film
  • Ingrid Burkhard (Frau Schostal), Tobias Engel (Martin). Vergrößern
    Ingrid Burkhard (Frau Schostal), Tobias Engel (Martin).
    Fotoquelle: ORF / Satel Film
  • Sunnyi Melles (Carola), Tobias Engel (Martin). Vergrößern
    Sunnyi Melles (Carola), Tobias Engel (Martin).
    Fotoquelle: ORF / Satel Film
  • Sunnyi Melles (Carola), Tobias Engel (Martin). Vergrößern
    Sunnyi Melles (Carola), Tobias Engel (Martin).
    Fotoquelle: ORF / Satel Film
  • Sunnyi Melles (Carola). Vergrößern
    Sunnyi Melles (Carola).
    Fotoquelle: ORF / Satel Film
  • Sunnyi Melles (Carola), Tobias Engel (Martin). Vergrößern
    Sunnyi Melles (Carola), Tobias Engel (Martin).
    Fotoquelle: ORF / Satel Film
  • Sunnyi Melles (Carola), Tobias Engel (Martin). Vergrößern
    Sunnyi Melles (Carola), Tobias Engel (Martin).
    Fotoquelle: ORF / Satel Film
  • Sunnyi Melles (Carola). Vergrößern
    Sunnyi Melles (Carola).
    Fotoquelle: ORF / Satel Film
  • Romuald Pekny (Sovary). Vergrößern
    Romuald Pekny (Sovary).
    Fotoquelle: ORF / Satel Film
  • ", Die junge Schauspielerin Carola Hell steht kurz vor dem Einmarsch Hitlers in Österreich 1938 am Anfang einer glänzenden Karriere. Sie glaubt, ihre Liebe zu dem jüdischen Schriftsteller Martin Hoffmann unpolitisch leben zu können. Doch der Faschismus lässt ihnen keine Chance. Die Nazibewegung im ganzen Land wächst, die wirtschaftliche Lage verschlechtert sich und der latente Antisemitismus wird immer aggressiver. Als sie endlich erkennen, dass sie der Gewalt nicht mehr ausweichen können, versuchen sie, Österreich zu verlassen. Vergrößern
    ", Die junge Schauspielerin Carola Hell steht kurz vor dem Einmarsch Hitlers in Österreich 1938 am Anfang einer glänzenden Karriere. Sie glaubt, ihre Liebe zu dem jüdischen Schriftsteller Martin Hoffmann unpolitisch leben zu können. Doch der Faschismus lässt ihnen keine Chance. Die Nazibewegung im ganzen Land wächst, die wirtschaftliche Lage verschlechtert sich und der latente Antisemitismus wird immer aggressiver. Als sie endlich erkennen, dass sie der Gewalt nicht mehr ausweichen können, versuchen sie, Österreich zu verlassen.
    Fotoquelle: ORF / Satel Film
Spielfilm, Drama
38 - Auch das war Wien

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
1986
ORF2
Di., 13.03.
00:00 - 01:30


Nach dem Roman 'Auch das war Wien' von Friedrich Torberg Die junge Schauspielerin Carola Hell steht kurz vor dem Einmarsch Hitlers in Österreich 1938 am Anfang einer glänzenden Karriere. Sie glaubt, ihre Liebe zu dem jüdischen Schriftsteller Martin Hoffmann unpolitisch leben zu können. Doch der Faschismus lässt ihnen keine Chance. Die Nazibewegung im ganzen Land wächst, die wirtschaftliche Lage verschlechtert sich und der latente Antisemitismus wird immer aggressiver. Als sie endlich erkennen, dass sie der Gewalt nicht mehr ausweichen können, versuchen sie, Österreich zu verlassen. Hergestellt in Zusammenarbeit mit dem ORF Film/Fernseh-Abkommen

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "38" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Weitere Darsteller: Tobias Engel, Maria Singer

Das könnte Sie auch interessieren

arte Katherine (Romy Schneider) und Roddy (Harvey Keitel) kommen sich näher, doch sie ahnt nicht, wer er wirklich ist.

Der gekaufte Tod

Spielfilm | 09.03.2018 | 00:10 - 02:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3/504
Lesermeinung
3sat Karl Merkatz (Karl Bockerer).

Der Bockerer

Spielfilm | 13.03.2018 | 22:55 - 00:35 Uhr
2.29/507
Lesermeinung
arte Ingrid Fleming (Miranda Richardson) merkt, dass ihr Mann Stephen (Jeremy Irons) ihr etwas verschweigt.

Verhängnis

Spielfilm | 19.03.2018 | 20:15 - 22:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3/505
Lesermeinung
News
Sila Sahin ist schwanger: Das verriet die Schauspielerin der "Bunten".

"GZSZ"-Star Sila Sahin wird im Juli erstmals Mutter. Dass sie die frohe Botschaft erst jetzt öffentl…  Mehr

Diese Promi-Kandidaten stellen sich in vier Folgen für SAT.1 vor an den Ofen und backen um den "Goldenen Cupcake 2018".

Während 154 deutsche Athleten bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang derzeit um die Medail…  Mehr

Arnold (Ulrich Matthes) lässt sich auf einen Krieg gegen den gesichtslosen Fremden ein.

Ulrich Matthes brilliert im ARD-Drama "Fremder Feind" als Berghütten-Einsiedler, der im Leben alles …  Mehr

Kostümball im Herrenhaus: Inspektor Richard Jury (Fritz Karl, links) und Melrose Plant (Götz Schubert) ermitteln im vierten Krimi nach Martha Grimes.

Vierter Film nach einem Bestseller von Martha Grimes. In Rackmoor findet man nach einer Party eine T…  Mehr

August Diehl spielt in der ZDFneo-Crime-Serie "Parfum". Das Format entstand in Anlehnung an Patrick Süskinds "Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders".

Mit der Eigenproduktion "Parfum" möchte ZDFneo nicht nur nationale, sondern auch internationale Erfo…  Mehr