42. Tage der deutschsprachigen Literatur

Kultur, Literatur
42. Tage der deutschsprachigen Literatur

3sat
Do., 05.07.
10:00 - 15:30
Ingeborg-Bachmann-Preis 2018


Die "42. Tage der deutschsprachigen Literatur" finden vom 4. bis 8. Juli 2018 in Klagenfurt statt. 14 Autoren lesen aus bisher unveröffentlichten Texten. 3sat überträgt die Lesungen live. Bei den Lesungen um den Ingeborg-Bachmann-Preis sind ausnahmslos unveröffentlichte, original deutschsprachige Prosatexte mit einer maximalen Lesedauer von 25 Minuten gestattet. Ausführliche Informationen gibt es im 3satText ab Seite 590 sowie unter www.3sat.de. Die Auswahl der Autorinnen und Autoren obliegt ausschließlich der Jury. Juryvorsitzender ist in diesem Jahr wieder Hubert Winkels, zur sechsköpfigen Jury gehören neben Hildegard Elisabeth Keller, Stefan Gmünder und Klaus Kastberger auch Insa Wilke und Nora Gomringer. Sie kommen für Meike Feßmann und Sandra Kegel, die die Jury verlassen. Die Eröffnung des Wettbewerbs mit der Auslosung der Lese-Reihenfolge erfolgt am Mittwoch, 4. Juli. Gelesen und diskutiert wird von Donnerstag, 5. Juli bis Samstag, 7. Juli. Am Sonntag, 8. Juli findet die Schlussdiskussion mit der Preisvergabe statt. Alle Lesungen und Diskussionen aus dem ORF-Landesstudio Kärnten, die von Christian Ankowitsch geleitet werden, sind nicht nur vollständig auf dem 3sat-Bildschirm, sondern auch als Live-Stream auf 3sat.de zu sehen. Außerdem gibt es auch 2018 eine große Social-Media-Offensive: Über die Social-Media-Dienste www.facebook.com/Bachmannwettbewerb und www.twitter.com/tddlit können die "Tage der deutschsprachigen Literatur" mit Kommentaren, Bildern, News und Videos mit verfolgt werden. Das offizielle Hashtag zum Mitdiskutieren und Mittwittern lautet in diesem Jahr: #tddl. Auch auf Instagram (instagram.com@3sat) kann man die Veranstaltung verfolgen und erhält so während des gesamten Wettbewerbs einen exklusiven Blick hinter die Kulissen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Reiner Kunze - ein deutsches Dichterschicksal

Reiner Kunze - ein deutsches Dichterschicksal

Kultur | 16.08.2018 | 23:05 - 23:35 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Die große Literatour

Die große Literatour - Goethes Italien

Kultur | 16.08.2018 | 23:35 - 00:23 Uhr
3/503
Lesermeinung
NDR Bücherjournal

Bücherjournal

Kultur | 29.08.2018 | 00:00 - 00:45 Uhr
4/502
Lesermeinung
News
Die Bachelorette Nadine spricht mit Eddy und Brian. Einer von beiden muss nach dem Gespräch die Koffer packen.

Sommer, Sonne und heiße Flirts: Für die Kandidaten der fünften Staffel der RTL-Show "Die Bachelorett…  Mehr

Wiedersehen macht Freude: DSDS-Gewinner Pietro Lombardi wird Juror bei der RTL-Castingshow. Dieter Bohlen freut das.

Sein Sieg in der Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" machte ihn in Deutschland bekannt. I…  Mehr

Andreas' (Mark Waschke) Hilflosigkeit lässt er an Stieftochter Sarah (Sinje Irslinger) aus.

In der Familie von Teenager Sarah schwelt ein emotionaler Flächenbrand. Bei dem beklemmenden Film üb…  Mehr

Ethan Peck wird der neue Mr. Spock. In "Star Trek: Discovery" übernimmt er ab 2019 die Rolle des legendären Halbvulkaniers.

In der neuen Netflix-Serie "Star Trek: Discovery" übernimmt Schauspieler Ethan Peck die Rolle des "M…  Mehr

Jürgen Drews liegt wegen eines Magen-Darm-Infekts im Krankenhaus.

Krankenhaus statt Bühne: Schlagersänger Jürgen Drews muss sich von einem schweren Magen-Darm-Infekt …  Mehr