45 Min

Report, Dokumentation
45 Min

Infos
Produktionsland
Deutschland
NDR
Mo., 20.03.
22:00 - 22:45
Steuern? Tricksen wie die Großen!


Der Mittelstand ist zu Recht verärgert. Während Großkonzerne wie Starbucks, Google oder Apple trickreich Milliardengewinne in ferne Steuerparadiese verschieben und ihren Steuersatz auf null drücken, trägt der ehrliche Mittelständler bald die ganze deutsche Steuerlast allein. Allerhöchste Zeit, ein Experiment zu wagen: Können es die kleinen Firmen nicht einfach auch so machen wie die großen Unternehmen? Mit dieser Dokumentation liefern Gesine Enwaldt und Malte Heynen einen tiefen Einblick in die Welt der "Steuervermeider". Nach dem Vorbild der internationalen Konzerne versuchen sie, für ihre kleine mittelständische Produktionsfirma ein Steuerschlupfloch zu buddeln. Die Wege der Global Player ins Steuerparadies sind hochkomplex, und die Autoren sammeln für ihren Versuch jede Menge Sachverstand und Informationen. Sie treffen ehemalige Steuerfahnder, Whistleblower, Finanzexperten und entwirren so die dreisten Methoden der Konzerne. Und ganz nebenbei lernen sie einiges über die Macht der Finanzlobby und finden Antworten auf die Frage, warum eigentlich die Politik die Steuerschlupflöcher nicht schließt. Der Weg ins Steuerparadies ist für Gesine Enwaldt und Malte Heynen voller Hindernisse: Bekommen die finanzschwachen Journalisten überhaupt einen Beratungstermin bei den Steuerexperten der sogenannten "Big Four", den einflussreichsten Unternehmensberatungsfirmen der Welt? Wie kann es gelingen, auf eigene Faust in Amsterdam eine Briefkastenfirma aufzumachen und dann noch eine Niederlassung in einem Null-Prozent-Steuerparadies in der Südsee? Was muss getan werden, damit das Finanzamt die für Mittelständler ungewöhnliche Gewinnverschiebung mitmacht? Der Selbstversuch zeigt nachvollziehbar, mit welcher Dreistigkeit sich Großunternehmen ihrer Steuerpflicht entziehen. Der Film liefert Antworten auf die Frage, warum für große Unternehmen möglich ist, was den kleinen verwehrt bleibt. Wie konnte es zu dieser "Riesenplattform der Tricks und Schliche" kommen, auf dem sich nur die Superreichen tummeln und nach ihren eigenen Gesetzen spielen?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR hallo hessen
Moderatorenteam

hallo hessen

Report | 26.04.2017 | 17:00 - 17:50 Uhr
3.11/5038
Lesermeinung
SWR made in Südwest
Logo

made in Südwest - Relaxen auf rheinhessisch - Die Hängematten von La Siesta

Report | 26.04.2017 | 18:15 - 18:45 Uhr
4.25/504
Lesermeinung
NDR Schwarzstörche lieben ungestörte Wälder. Anders als ihre Verwandten, die Weißstörche, meiden sie die Nähe zum Menschen und ziehen sich in geschützte Wälder zurück.

Expeditionen ins Tierreich - Wildes Polen - Tatra, Ostsee und Masuren

Report | 26.04.2017 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.57/5054
Lesermeinung
News
Wer auf illegalen Angeboten Filme oder Serien streamt, kann sich strafbar machen.

Wer Filme, Serien oder Sportübertragungen illegal im Internet streamt, kann damit gegen das Gesetz v[…] mehr

Die Dramaserie "American Gods" startet im Mai 2017 bei Amazon Prime Video.

Streaming-Anbieter Amazon Prime Video nimmt im Mai wieder einige neue Filme und Serien in sein Progr[…] mehr

Daniel Brockhaus alias Dr. Thomas Brück verlässt die RTL-Soap "Alles was zählt".

Schauspieler Daniel Brockhaus ist im Juni ein letztes Mal als Dr. Thomas Brück in der RTL-Soap "Alle[…] mehr

Moderatorin Enie van de Meiklokjes schaut Melanie Müller beim "großen Promi-Backen" über die Schulter.

Im Halbfinale der Sat.1-Show "Das große Backen – Promispezial" müssen die noch verbliebenen Kandidat[…] mehr

Auf seine Tore setzt der BVB: Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang.

Die Halbfinal-Spiele im DFB-Pokal werden live im Free-TV und online im Stream übertragen. Am Diensta[…] mehr