45 Min

  • In To¨pfchen aus Torf wachsen die meisten Gemu¨se-Jungpflanzen. Vergrößern
    In To¨pfchen aus Torf wachsen die meisten Gemu¨se-Jungpflanzen.
    Fotoquelle: NDR/Kinescope Film GmbH
  • Feuerwehrleute bei Meppen versuchen, das brennende Moor zu lo¨schen. Vergrößern
    Feuerwehrleute bei Meppen versuchen, das brennende Moor zu lo¨schen.
    Fotoquelle: NDR/Kinescope Film GmbH
  • Das ehemlige Hochmoor Esterweger Dose. Vergrößern
    Das ehemlige Hochmoor Esterweger Dose.
    Fotoquelle: NDR/Kinescope Film GmbH
  • 45 Min - Logo Vergrößern
    45 Min - Logo
    Fotoquelle: NDR
Report, Dokumentation
45 Min

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
NDR
Mo., 19.11.
22:00 - 22:45
Unser Torf: Klimakiller aus dem Moor


Auch bei den Menschen im Norden kommen im Alltagsleben viele Fragen auf. Erfahrene Filmemacher begeben sich daher auf die Suche und finden Antworten, die in Form von informativen Kurzfilmen gezeigt werden.
In Deutschland brennt im Herbst 2018 bei Meppen über Wochen eine riesige Fläche Moorland und kann kaum gelöscht werden, Feuer frisst sich unterirdisch durch einen trockengelegten Torfkörper. Schlagartig sprechen alle wieder über eine urdeutsche Landschaft, die in Deutschland fast verschwunden ist: das Moor. Ohne Bedenken wurden in Deutschland die Moore zu 97 Prozent trockengelegt. Das rächt sich nun.
Torf ist die Grundlage der industriellen Pflanzenproduktion. Ohne Torf kein Gemüse. Obwohl unter vielen Wiesen und Äckern in Deutschland noch das trockene Moor liegt, darf es so gut wie nicht mehr abgebaut werden. Ein Problem für die Torfproduzenten, die deshalb inzwischen ins Baltikum ausgewichen sind. Dort ist der Torf billig und noch reichlich vorhanden.
Hans Joosten aus Greifswald ist einer der führenden Wissenschaftler der Welt in Sachen Moor. Der Professor kämpft dafür, dass trockenes Land wieder vernässt wird. Um Moorbrände zu verhindern und aus Klimaschutzgründen, denn trockene Moore dünsten den Klimakiller Kohlendioxid in großem Umfang aus. Doch er weiß, dass die trockengelegten Moore in Deutschland nicht komplett der Natur zurückgegeben werden können.
Ein Kompromiss in Sachen Klimaschutz und Landnutzung ist die Paludikultur, das Wirtschaften auf nassen Böden. Auch Torfproduzenten machen sich Gedanken, wie der Torf künftig ersetzt werden kann. Es kommt zu ungewöhnlichen Allianzen: Moorschützer und Torfabbauer versuchen gemeinsam Ideen zu entwickeln, wie der Torf ersetzt werden kann.
Denn noch ist Torf nicht zu ersetzen, wenn die Menschen auch künftig überall und zu jeder Zeit frisches Gemüse im Supermarkt kaufen wollen.
"45 Min" mit einem Film über die Zukunft der Moore, den Klimaschutz und darüber, wie Torf in Zukunft ersetzt werden könnte.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Der Obsthof Mählmann seit 1779 im Familienbesitz.

Hofgeschichten

Report | 14.12.2018 | 18:15 - 18:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Sebastian Hamann ist der Kreativkopf der Firma und designt Webshops.

Das System Amazon - Der gnadenlose Kampf im Onlinehandel

Report | 14.12.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr

Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Mit einer tollen Aktion nehmen die Mallorca-Stars Abschied von Jens Büchner. Der Erlös eines Benefiz…  Mehr

Einbrecher drangen in die Villa der Beatles-Legende ein. Ob Paul McCartney und seine Frau Nancy Shevell zum Tatzeitpunkt anwesend waren, ist derzeit nicht bekannt.

Böse Überraschung für Sir Paul: Beim Ex-Beatle wurde eingebrochen. Die Ermittlungen dauern an.  Mehr

Wird Schauspielerin Julia Garner bald als Assistentin von Harvey Weinstein zu sehen sein?

Der Weinstein-Skandal dient vielen Filmemachern bereits als Inspiration für neue Projekte. In einem …  Mehr