45 Min

  • Weitere Fotos auf Anfrage. Vergrößern
    Weitere Fotos auf Anfrage.
    Fotoquelle: NDR/Kersten Schüssler
  • Weitere Fotos auf Anfrage. Vergrößern
    Weitere Fotos auf Anfrage.
    Fotoquelle: NDR/Kersten Schüssler
  • Weitere Fotos auf Anfrage. Vergrößern
    Weitere Fotos auf Anfrage.
    Fotoquelle: NDR/Kersten Schüssler
Report, Gesellschaft und Politik
45 Min

NDR
Mo., 03.06.
22:00 - 22:45
Mission Stimmenfang - Unterwegs mit einem Jungpolitiker


Seine Partei, die SPD, ist im Sinkflug, er will nach oben: Patrick Dahlemann steht in Torgelow auf dem Parkplatz eines Discounters und wirbt für die SPD. Immer geht es um die nächste Wahl, ganz besonders aber um seine Partei. Das ist sein Leben, von frühmorgens bis spätabends, oft sieben Tage die Woche. Jede Frau und jeder Mann wird auf dem Parkplatz angesprochen. Aufgeben gilt nicht. "Bis zum Schluss stehen, ist ein ganz wichtiges Bild, selbst für die, die vorbeifahren. Bis zum Schluss kämpfen", so Dahlemanns Credo. Eigentlich hat es Patrick Dahlemann längst geschafft, er ist 2016 schon mit 28 Jahren Staatssekretär für Vorpommern geworden, sein Amt ist direkt bei der Ministerpräsidentin des Landes angesiedelt, mit großzügigem Büro in der Staatskanzlei. Er bekommt ein Topgehalt, verfügt über Dienstwagen, Fahrer, Personal, sein Amtssitz ist in Anklam. Doch das ist die Außensicht. Der Druck ist enorm. Nicht nur die SPD steht am Abgrund. Das Vertrauen in die Politik bröselt insgesamt, so nimmt Dahlemann es wahr. Er soll eine Art Kümmerer sein für Vorpommern, soll zuhören, verstehen, helfen, darf mit seinem Vorpommern-Fonds hier und da kleinere und mittlere Geldbeträge zuschießen, wenn es vor Ort klemmt. So pendelt Patrick Dahlemann zwischen Berlin, Schwerin und Anklam hin und her, dann reist er wieder kreuz und quer durch Vorpommern und immer wieder ins benachbarte Polen. Politik ist anstrengend, zeitraubend, kräftezehrend. Hier zieht sich die Finanzierung von ein paar Spielgeräten für ein Schwimmbad, dort gelingt der Erhalt eines Museums, wird aber nicht beachtet, da Medien und Politik sich gerade um ein bundesweites Aufregerthema rangeln, das nach wenigen Tagen passé ist. Was Patrick Dahlemann erlebt, erleben viele in der Politik, in vielen Parteien. In seiner allerdings steht es besonders Spitz auf Knopf. Nach einem Jahr GroKo ist die SPD im Bund bei Umfragewerten deutlich unter 20 Prozent gesunken. Es geht um die Existenz, jede Stimme, jede Unterstützung zählt. Der nächste Termin, die nächste Wahl wartet. Wahlkampf ist immer. Ein "45 Min"-Team ist mit einem Jungpolitiker auf Stimmenfang unterwegs.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Nicolas Huchet, der Vereinsgründer von My Human Kit, erklärt Martine Cailbault ein sogenanntes freies Modell einer Handprothese: Die Baupläne sind im Internet zu finden und man kann es selbst herstellen.

Software-Rebellen - Die Macht des Teilens

Report | 31.05.2019 | 10:35 - 11:30 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Sendungslogo: "37°".

TV-Tipps Im Schatten der Clans - Eine Frage der Ehre

Report | 04.06.2019 | 22:15 - 22:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Senderlogo "3sat"

Eine Familie aus Syrien - Wenn Familien auseinandergerissen werden

Report | 05.06.2019 | 21:05 - 22:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Wie bewerten Sie unsere prisma-Seiten? Welche Anzeigenmotive gefallen Ihnen gut? Wo kann sich prisma weiterentwickeln? Machen Sie mit bei prisma-Trend!

Machen Sie mit und registrieren Sie sich jetzt für unser neues Online-Befragungsprojekt prisma-Trend…  Mehr

Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

"The Voice Senior" wird im Winter 2019 bei SAT.1 laufen.

Das wird viele Fans von "The Voice of Germany" freuen: Rea Garvey kehrt als Juror in die Castingshow…  Mehr

Unter dem Einfluss einer synthetischen Droge kann Lucy (Scarlett Johansson) Materie sehen, die für andere Menschen unsichtbar ist.

Scarlett Johanssons mutiert in "Lucy" unter dem Einfluss einer synthetischen Droge zur unbezwingbare…  Mehr

Immer noch beste Freunde? Erich (Fritz Karl) und Mario (Nicholas Ofczarek) driften auseinander.

Regisseur Lars Becker hat im dritten Teil seiner Cop-Trilogie viel zu erzählen und dafür schlichtweg…  Mehr