60 Jahre Mainz bleibt Mainz - Faszination Fernsehfastnacht

Report, Dokumentation
60 Jahre Mainz bleibt Mainz - Faszination Fernsehfastnacht

SWR
So., 11.02.
07:30 - 09:00


Grandioser Kokolores, unvergessliche Lieder und spitzzüngige Politik- und Gesellschaftskritik: Diese einzigartige Mischung hat die Mainzer Fernsehfastnacht in ganz Deutschland zu einer Institution gemacht, die seit 60 Jahren Zuschauer begeistert, Familienleben prägt und publicitybewusste Politiker anlockt. Die Dokumentation über dieses einmalige Stück Fernsehgeschichte blickt zurück und schaut nach vorne: Sie lässt große Momente der 60 Jahre wieder aufleben - und spürt der Faszination nach, die ungebrochen bis heute von der "Mutter aller Sitzungen" ausgeht. Sie begleitet Menschen, in deren Leben der alljährliche Fastnachtshöhepunkt einen festen Platz hat - nicht die Stars aus der Bütt, sondern Fastnachtsbegeisterte, die sich vor dem Bildschirm, im Saal oder hinter den Kulissen eng mit "Mainz bleibt Mainz" verbunden fühlen. Das Ehepaar, das alle Sendungen archiviert, der Literat, der jede Sitzung kritisch begleitet, der Büttenschieber, der hinter der Bühne vollen Einsatz bringt, der Nachwuchsredner, der auf den Durchbruch hofft, oder die deutsche Familie, die in Shanghai plötzlich ohne die liebgewordene Tradition des Mainzer Fernsehabends zurechtkommen muss¿ Ihre Erinnerungen bringen die schönsten Momente aus 60 Jahren zurück auf den Bildschirm. Das erste "Uiuiui" und "Auauau" im Jahre 1969, die Geburtsstunde von "Humba humba tätärä", den aufgehenden Fastnachtsstern Margit Sponheimer und die geradezu endlose Reihe der großen Büttenvorträge von Bajazz über Prinz Bibi bis zum Boten des Bundestags - und dazu viele wunderbare Impressionen aus der Zeit, als das Publikum noch in Gala-Kleidung zum großen Abend im Kurfürstlichen Schloss zu Mainz geladen war.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Planet Wissen

Planet Wissen

Report | 23.02.2018 | 13:00 - 14:00 Uhr (noch 10 Min.)
3.6/5045
Lesermeinung
SWR Das Erlenhaus ( ehemaliges Haus von Franz von Papen).

Schatzsuche im Südwesten - In der Ortenau, in Rheinhessen und im Kraichgau - mit Frithjof Hampel

Report | 23.02.2018 | 13:30 - 14:15 Uhr (noch 25 Min.)
/500
Lesermeinung
NDR Multikulti Kartoffeln

die nordstory

Report | 23.02.2018 | 15:00 - 16:00 Uhr
3.43/5082
Lesermeinung
News
Seine Schrulligkeit belebt diesen Tatort: Axel Milberg als Klaus Borowski.

Zwischen Dünen und Deichen ermittelt Borowski in einer seltsamen, kleinen Inselwelt voller Abstrusit…  Mehr

Jan Josef Liefers spielt das Justizopfer Wastl Kronach, dessen Geschichte an die des Gustl Mollath angelehnt ist.

Der Film "Gefangen – Der Fall K." basiert auf dem Fall Gustl Mollath und erzählt die fiktive Geschic…  Mehr

Kampf der Tradition gegen die Moderne: Neubürgermeisterin Svea (Paula Kalenberg) und ihr Assistent Igor (Luka Dimic, Zweiter von links) legen sich mit ihrem alteingesessenen Amtskollegen - und Schwiegervater - Joseph (Harald Krassnitzer) an.

Harald Krassnitzer und Paula Kalenberg sind noch einmal als Bürgermeister zweier Alpengemeinden, die…  Mehr

Auf VOX moderierte Guido Maria Kretschmer bislang unter anderem die "Promi Shopping-Queen".

Heidi Klum sucht Deutschlands neues Topmodel, Guido Maria Kretschmer sucht Deutschlands neuen Modesc…  Mehr

Milliardär Bill Gates schaut für einen Gastauftritt bei "The Big Bang Theory" vorbei.

Werden sie über Windows sprechen? Bill Gates stattet der Nerd-WG von "The Big Bang Theory" einen Bes…  Mehr