64' LE MONDE EN FRANÇAIS - 1RE PARTIE

Unterhaltung, Infotainment
64' LE MONDE EN FRANÇAIS - 1RE PARTIE

TV5
Mo., 01.10.
18:00 - 18:23


L'actualité internationale décryptée par le monde francophone. Présentation : Mohamed Kaci , Xavier Lambrechts .


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Das Logo zur Sendung 'Prominent!'

Prominent!

Unterhaltung | 21.09.2018 | 20:00 - 20:15 Uhr
3.2/5069
Lesermeinung
ProSieben taff weekend

taff weekend

Unterhaltung | 22.09.2018 | 17:00 - 18:00 Uhr
2/502
Lesermeinung
ARD Die beiden Schauspieler Walter Sittler (l.) und Mariele Millowitsch r.) treten bei "Wer weiß denn sowas?" gegeneinander an.

Wer weiß denn sowas?

Unterhaltung | 01.10.2018 | 18:00 - 18:50 Uhr
3.98/50123
Lesermeinung
News
An ihm lag's nicht: Torschütze Renato Sanches war Matchwinner beim Auftaktsieg der Bayern in Lissabon. Die Einschaltquoten für Sky waren dennoch nur mäßig.

Den Auftakt in die Champions League hatte sich Sky sicher anders vorgestellt. Die Quoten waren ernüc…  Mehr

Die dreiteilige ZDF-Reihe "Wir machen Schule" (ab 1. Oktober, 00.10 Uhr) liefert Einblicke in das deutsche Schulsystem, aus der Perspektive von Lehrern und Schülern.

Die dreiteilige ZDF-Doku-Reihe "Wir machen Schule" erzählt einige Wahrheiten über das deutsche Schul…  Mehr

Bei "Love Island" müssen die Singles wie Natascha jeweils zu zweit beweisen, dass sie das Zeug zum Traumpaar haben. Sehen Sie im Folgenden die Kandidaten auf der Insel und auch die, die schon ausgeschieden sind.

Bislang ging es in der zweiten Staffel von "Love Island" eher bedächtig zu. Nun bringt RTL II Drama …  Mehr

Thomas Gottschalk moderiert die Gala zur Verleihung des "Opus Klassik 2018" im Konzerthaus Berlin.

Um nach dem Echo-Skandal mit anschließendem Aus auch weiterhin einen großen deutschen Preis für klas…  Mehr

Stefan Mross (links) und Maximilian Arland sind große Stars der Volksmusik - und gute Freunde. Ob sie nun als Team bei "Dingsda" überzeugen?

Die Kultshow "Dingsda" kehrt zurück: In der ersten Comeback-Sendung dürfen Stefan Mross und Maximili…  Mehr